Schulstart

  • 2

Mit dem Schulanfang beginnt für Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Vielleicht sind sie ein wenig nervös, bestimmt freuen sie sich aber auf das Abenteuer Schule. In diesem Dossier finden Sie nützliche Tipps und Informationen zum Schulstart.

Schulstart

Die Schule wartet auf Ihr kleines Genie. Foto: BrianAJackson, iStockphoto, Thinkstock

  • So basteln Sie eine Schultüte zum Schulanfang

    So basteln Sie eine Schultüte zum SchulanfangIn Deutschland erkennt man Schulanfänger an einem unübersehbaren Zeichen: der Schultüte. Auch hierzulande etabliert sich dieser Trend nach und nach und wird immer beliebter. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine schöne Schultüte ganz einfach selber basteln und gestalten können. »

  • Sechs Tipps für einen sicheren Schulweg

    Sechs Tipps für einen sicheren SchulwegZum Schulbeginn ist es besonders wichtig, mit dem Kind richtiges Verhalten im Strassenverkehr zu üben. Denn 25 Prozent der Unfälle, bei denen Kinder zu Schaden kommen, ereignen sich auf dem Schulweg. Mit diesen sechs Tipps verbessern Sie die Sicherheit Ihres Kindes. »

  • Keine Lust auf Schule? 10 Tipps, wie Eltern Ihr Kind begeistern

    Keine Lust auf Schule? 10 Tipps, wie Eltern Ihr Kind begeisternNicht alle Kinder freuen sich auf die Schule. Es kommt irgendwann die Phase, in der sie keine Lust auf Schule haben. Langweiliger Unterricht, keine Freunde oder schlechte Noten – es kann viele Gründe dafür geben. Nun braucht es die richtige Motivation der Eltern. »

  • Unser Kind kommt in den Chindsgi

    Unser Kind kommt in den ChindsgiWarte, lose, luege» - Wer in den Chindsgi kommt, sollte nicht nur wichtige Verkehrsregeln auf seinem Schulweg kennen, sondern muss sich auch alleine anziehen können. Wie Sie die Selbstständigkeit Ihres Kindes fördern. »

  • Lernen mit Spass: In den Ferien für die Schule büffeln?

    Lernen mit Spass: In den Ferien für die Schule büffeln?Schade, das Zeugnis des Kindes war nicht so gut wie erhofft. Die Noten weisen einige Wissenslücken auf. Wäre es nicht eine gute Idee, sie gleich in den Ferien zu stopfen? Viele Kinder wehren sich gegen das Pauken in den schulfreien Wochen, doch Lernen mit Spass ist in den Ferien möglich. »

  • Zappeln statt Stillsitzen: Tipps zum Kinder-Bürostuhl

    Zappeln statt Stillsitzen: Tipps zum Kinder-BürostuhlKinder sitzen viel, nicht nur in der Schule, sondern auch zu Hause – bei den Hausaufgaben, beim Malen, beim Basteln. Wichtig ist deshalb, dass ein Kinder-Bürostuhl dem Kinderrücken nicht schadet, sondern möglichst gut tut. Eltern, die beim Kaufen von Stühlen auf bestimmte Kriterien achten, fördern die Gesundheit ihrer Kinder. »

  • Rudolf Steiner Schule: Ein Blick hinter offene Türen

    Rudolf Steiner Schule: Ein Blick hinter offene TürenRudolf Steiner Schulen sind Schulen, die wir vage mit Kunst und dem Lernen abseits des Noten- und Leistungsdruck verbinden . Doch was geschieht wirklich in den Gebäuden ohne Ecken? Familienleben hat in die Steiner Schule in Ittigen reingeschaut und sich mit Theorie und Praxis dieser Schule auseinandergesetzt. »

  • Auswendig lernen: besser als sein Ruf

    Auswendig lernen: besser als sein RufFrüher war es Usus an Schulen, viele Texte auswendig zu lernen, so erinnern sich Grosseltern. Heute verlangen Lehrer nur selten von Schülern, sich Wort für Wort Texte und Gedichte einzuprägen. Doch die alte Kunst ist durchaus effektiv, belegt eine aktuelle Studie. »

  • Der richtige Schulthek: Federleicht in die Schule

    Der richtige Schulthek: Federleicht in die SchuleDer Schulthek ist ein treuer Begleiter: Tagaus, tagein macht er sich mit dem Kind auf den Weg zur Schule und zurück nach Hause. Ob er auch ein guter Begleiter ist, zeigt sich allerdings erst mit der Zeit. Sinnvoll ist es, den Schulthek vor dem Kauf genau zu prüfen. »

  • «Hausaufgaben und Noten bringen gar nichts»: Remo Largo über erfolgreiches Lernen

    «Hausaufgaben und Noten bringen gar nichts»: Remo Largo über erfolgreiches LernenDer bekannte Buchautor und Kinderarzt Remo Largo hadert mit der Schweizer Bildungs- und Familienpolitik. Im Interview erklärt er, warum Lernen anders geht, Hausaufgaben und Noten nichts bringen und gute Kitas sinnvoll und notwendig sind. »

  • Zukunft der Bildung: Was ist eine gute Schule?

    Zukunft der Bildung: Was ist eine gute Schule?Die Schule steht heute unter einem grossen Druck: Bei immer mehr Kindern werden psychische Auffälligkeiten diagnostiziert, Lehrer klagen über Reformen und Eltern, die zu viel mitmischen. An einer Fachtagung in Zürich stellten sich Experten die Frage: Was ist ein gute Schule? Ihre Antwort darauf war alles andere als eindeutig. »

  • Homeschooling: Wie Kinder zu Hause lernen

    Homeschooling: Wie Kinder zu Hause lernenAufstehen, Zähne putzen, frühstücken, in die Schule gehen – so sieht der Alltag der meisten Kinder aus. Doch nicht alle Schweizer Schüler machen sich morgens auf den Weg in ihr Klassenzimmer. Etwa 500 Kinder werden zu Hause von ihren Eltern im Homeschooling unterrichtet. Zum Beispiel Manuel (11) und Judith (15) aus Herisau.   »

  • Weniger Stress mit Hausaufgaben: Tipps vom Experten

    Weniger Stress mit Hausaufgaben: Tipps vom ExpertenLust- und tatenlos sitzen viele Kinder vor den Hausaufgaben – eine Situation, in der Eltern oft schier verzweifeln. Wie können Eltern ihre Kinder zu mehr Selbstständigkeit bei den Hausaufgaben anleiten? Der Psychologe Fabian Grolimund erklärt, worauf es ankommt. »

  • Das zeichnet eine gute Schule aus

    Das zeichnet eine gute Schule ausEltern wünschen sich für ihr Kind eine gute Schule. Doch woran lässt sich eine gute Schule erkennen? Um gut und nachhaltig zu lernen, brauchen Kinder vor allem engagierte und verständnisvolle Lehrer, die für eine entspannte Atmosphäre sorgen. »

  • Prüfungsangst ade: So helfen Sie Ihrem Kind

    Prüfungsangst ade: So helfen Sie Ihrem KindKalte und feuchte Hände, Rauschen im Kopf, heftiges Herzklopfen: Viele Kinder kennen die Symptome der Prüfungsangst, die oft in einen frustrierenden Teufelskreis führt. Je grösser die Angst vor dem Versagen ist, umso wahrscheinlicher wird der Misserfolg. »

  • Schneller, besser, klüger: Leistungsdruck in der Schule

    Schneller, besser, klüger: Leistungsdruck in der SchuleKinder sind in der Schule enormem Leistungsdruck ausgesetzt. Wer nicht mithält, hat ein Problem. Werden diese Kinder voreilig als verhaltensauffällig abgestempelt? Werden Ärzte unter Druck gesetzt, um mit Medikamenten schnelle Lösungen zu finden? Über diese Fragen diskutierten Experten an einer Veranstaltung der Zürcher Paulus-Akademie. »

  • Mobbing in der Schule: So können Sie Ihrem Kind helfen

    Mobbing in der Schule: So können Sie Ihrem Kind helfenWenn ein Kind in der Schule gezielt ausgrenzt, ständig beleidigt oder körperlich gequält wird, braucht es Hilfe. Denn die psychischen Folgen von Mobbing können gravierend sein. Doch oft sind sich Eltern unsicher, wie sie ihr Kind am besten unterstützen können. »

  • «Soziales Fitness-Training» für schüchterne Kinder

    «Soziales Fitness-Training» für schüchterne KinderSchüchternheit bei Kindern wird oft als unbedenklicher Charakterzug angesehen. Erziehungswissenschaftler Georg Stöckli sieht das anders. Mit seinem «Sozialen Fitness-Training» möchte er schüchternen Kindern helfen, gegen ihr Problem anzukämpfen – mit ähnlichen Mitteln wie im körperlichen Fitnesstraining. »

  • Eltern und Lehrer: Eine konfliktreiche Beziehung

    Eltern und Lehrer: Eine konfliktreiche BeziehungLehrer und Eltern kommen nicht immer gut miteinander aus. Woran liegt das nur? Was können Eltern für ein besseres Miteinander tun? In diesem Text finden Eltern viele Anregungen, wie sie zu einem guten Kontakt zu den Lehrern ihrer Kinder beitragen können. »

  • Kostenlose Hausaufgabenhilfe im Internet

    Kostenlose Hausaufgabenhilfe im InternetWie funktioniert eine Lupe? Was sind Nachtschattengewächse? Und wie heissen die Staaten der USA? Wenn Kinder Hausaufgaben machen, entstehen oft immer wieder neue Fragen. Wir stellen Ihnen seriöse Portale im Internet vor, die Schülern helfen, kostenlos zuverlässige Antworten zu finden. »

  • Schulangst: Wie Eltern Kindern helfen können

    Schulangst: Wie Eltern Kindern helfen könnenWenn Ihr Kind nicht mehr zur Schule gehen will, leidet es möglicherweise an Schulangst. Das kann an verschiedenen Ursachen wie zu grosser Leistungsdruck oder Problemen mit Kameraden liegen. Als Eltern ist es wichtig, auf Warnsignale von Schulangst zu achten und darauf richtig zu reagieren. »

  • Schulanfang: Was Eltern wissen sollten

    Schulanfang: Was Eltern wissen solltenDer Schulbeginn ist für viele Kinder ein ganz neuer Lebensabschnitt. Er ist ein erster Schritt in die Selbstständigkeit. Was Schulanfänger können sollten und wie Sie Ihr Kind auf den Schulanfang vorbereiten, lesen Sie hier. »

  • Tipps für Hausaufgaben

    Tipps für HausaufgabenFür Hausaufgaben gibt es einige gute Gründe: Sie sollen den Stoff vertiefen, der im Unterricht in der Schule erarbeitet wurde und gleichzeitig zu selbstständigem Arbeiten anregen. Viele Kinder haben aber Probleme mit dem Lernen. Wie Sie ihnen helfen können, lesen Sie hier. »

 

zur Startseite

Mary verbringt Zeit am Strand mit ihrem Onkel Frank

Der Film «Gifted» erzählt die Geschichte der hochbegabten Mary. »

 

Hier können Sie nach Familien-Veranstaltungen in Ihrer Region suchen oder diese eintragen.

Rezepte Finder
Nach oben