Hilfe bei Auswahl eines Kinderwagens gebraucht!

  1. Hallo zusammen :)

    Meine kleinere Schwester ist - eher unerwartet - schwanger geworden (sie freut sich trotzdem sehr!).
    Ich glaube ihr Glück ist es noch bei meinen Eltern zu wohnen, sodass sie erstmal soweit abgesichert ist, es ist immer jemand da der ihr helfen kann und auch finanziell etwas unterstützt.
    Intern haben wir ausgemacht dass ihr jeder eine größere Anschaffung kaufen wird, meine Eltern einen Wickeltisch und ein Bettchen, unsere Großeltern Babykleidung etc.
    Nun hab ich mich bereit erklärt einen Kinderwagen zu kaufen, gern auch mit meiner Schwester zusammen (damit ich am Ende nicht völlig daneben liege in Sachen Optik :) ;) title=.

    Und da bräuchte ich mal euren Rat:
    Kann mir jemand von euch ein Modell empfehlen oder sagen, womit er gute Erfahrungen gemacht hat (insofern das Nennen von Markennamen okay ist, wenn nicht einfach kurz ne PM an mich),
    Ich war schon mal kurz im S****e M*x gucken, war dort jedoch schlichtweg überfordert ob der Masse an Kinderwagen.
    Also ich glaube einer zum zusammen falten wäre wichtig, da meine Schwester oft mit dem Auto rum fährt (meine Eltern leben sehr ländlich).
    Vllt kann mir jemand ja auch noch ein zwei Tipps geben auf was ich unbedingt achten sollte - Erfahrung ist da ja von Vorteil ;) title=

    Ich danke euch vielmals!

    Zitieren

    Denn zu Zeiten der Not bedarf man seiner Verwandten.

  2. Hey du, 

    ich würde erst mal sagen, dass die Auswahl des Kinderwagens immer auch eine Frage des Geldes ist. Nach oben sind beim Kauf keine Grenzen gesetzt, es gibt richtige High-End Produkte und Kinderwagen, die eher naja, nennen wir es basic, sind. 

    Zudem müsst ihr überlegen, ob deine Schwester viel im Wald spazieren gehen will, dann würde sich ein Wagen mit Rädern anbieten, die ein großes Profil haben. 

    Ich persönlich schwöre ja auf Kombikinderwägen! Die kann man direkt nach der Geburt mit einer Liegeschale nutzen und später, wenn das Kind dann sitzen kann, zu einem Buggy umbauen. Das ist schon sehr praktisch, jedoch muss man dann tiefer in die Tasche greifen, da bei einer Nutzung von ca. 4-5 Jahren schon ein gutes Modell her muss. 

    Guck dir doch mal ein paar Info- oder Testseiten an, da findest du bestimmt noch einige wissenswerte Fakten. Hier, ich habe dir mal eine herausgesucht: https://www.moms.de/kleinkind/kinderwagen/ . 

    Mein Favorit ist der Bugaboo, aber der ist natürlich am Ende der oberen Preiskategorie. 

    LG! 

    Zitieren

  3. Wir haben einen Kinderwagen von Hartan (Racer GT mit Softtasche), kostet glaube so um die 500? - 700? aber die gibt es auch schon gebaucht zu kaufen. Kann ich nur empfehlen.

    Zitieren

    Die Sonne lacht, also Lach auch Du!

Service
  1. Fruchtbarkeitskalender

    Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage...Weiterlesen

  2. Schwangerschaftskalender

    Alle 40 Schwangerschaftswochen im Überblick...Weiterlesen

  3. Babykalender

    Wertvolle Infos zur Entwicklung Ihres Babys...Weiterlesen

  4. Vornamen-Finder

    Die schönsten Vornamen für Jungen und Mädchen...Weiterlesen

  5. Kindergeburtstag

    Bastelideen, Spiele, Mottopartys und vieles mehr...Weiterlesen

  6. Ausflüge Kartensuche

    Ausflüge und Freizeittipps für die ganze Familie...Weiterlesen

  7. Eventkalender

    Veranstaltungen für die ganze Familie in Ihrer Region...Weiterlesen

  8. Familienrezepte

    Gesunde und einfache Ideen zum Kochen und Backen...Weiterlesen

  9. Newsletter

    Jede Woche kostenlose Tipps, Wettbewerbe und Ausflüge...Weiterlesen

Nach oben