Pro Familia

  • 0

Pro Familia Schweiz ist der der Dachverband der Familienorganisationen und das Kompetenzzentrum für Familienpolitik der Schweiz. Pro Familia vertritt zahlreiche Familien- und Elternorganisationen der Schweiz.

Pro Familia Schweiz

Foto: George Doyle, DigitalVision, Thinkstock

Pro Familia Schweiz beobachtet seit über 60 Jahren die Entwicklungen innerhalb der Gesellschaft, welche die Lebensbedingungen der Familien beeinflussen und damit einhergehend die Rolle der Väter, Mütter und Kinder neu definieren.

Familie heute

Pro Familia Schweiz und ihre Partnerorganisationen haben sich in den zwei letzten Jahrzehnt intensiv mit diesem Begriff der Familie auseinandergesetzt und bereits im Internationalen Jahr der Familie 1994 die Familie als offene Gemeinschaft, in welcher mindestens zwei Generationen sich für einander einsetzen, definiert. Damit hat Pro Familia Schweiz die Anerkennung der Leistungen in den Mittelpunkt gesetzt und damit Einfluss auf die Politik genommen.

Definition der Familie

Die Familie ist ein zeitlich überdauernder Ort des Aufgenommen-Werdens, der Zugehörigkeit, der Orientierung für jeden Menschen ungeachtet seines Alters, seines Geschlechts und seiner psychischen oder physischen Benachteiligung.

Familien sind Lebensgemeinschaften, die sich durch die Gestaltung der grundsätzlich lebenslangen Beziehungen von Eltern und Kindern im Generationenverbund, von Geschwistern untereinander und zur Verwandtschaft konstituieren.

Familiendefinition der Eidgenössischen Koordinationskommission für Familienfragen EKFF

Heute geht auch die EKFF von einem offenen Begriff aus und definiert die Familie als Sozialgruppe spezieller Prägung, die vorwiegend auf die Beziehung zwischen Eltern und Kinder abstützt und von der Gesellschaft als solche anerkannt ist.
«Der Begriff der Familie ist geeignet (hier und jetzt) jene Lebensformen eigener Art zu bezeichnen, die sich durch die Gestaltung der grundsätzlich lebenslangen Beziehungen von Eltern und Kindern im Generationenverbund sowie – daran orientiert – der Beziehungen zwischen den Eltern konstituieren und als solche gesellschaftlich anerkannt werden.»
(EKFF, Warum Familienpolitik? Argumente und Thesen zu ihrer Begründung, Bern 2003)

Das Bild der Familie der Parteien

Die verschiedenen Wertvorstellungen prägen sowohl das Bild als auch die politischen Forderungen. Es gibt somit kein einheitliches Verständnis über was Familie ist.

Logo von Pro Familia

Mehr zu Pro Familia Schweiz

Text: Pro Familia

zur Startseite

Wettbewerb

Wir verlosen 5 Dschungelbuch Goodie-Pakete

Gewinnen Sie eines von fünf Goodie-Paketen zum Film «The Jungle Book». »

 

Hier können Sie nach Familien-Veranstaltungen in Ihrer Region suchen oder diese eintragen.

Service
Ausflüge Kartensuche

Ausflüge und Freizeittipps für die ganze Familie...Weiterlesen

Nach oben