Facebook Pixel
Ausflüge

Von Wildtieren und Dampflokis: Ausflüge mit Kindern im Mitelland

Familien können im in der Mittelland-Region viel erleben. Hier findet ihr zehn Tipps für Ausflüge mit Kindern im Mittelland. Wie wär's mit einheimischen Waldtieren? Oder doch lieber Dinosaurier?

Das Mittelland bietet viele Ausflugsorte für Familien. Hier: Solothurn.
Das Mittelland bietet viele Ausflugsorte für Familien. Hier: Solothurn. © Getty Images, trabantos

Wer im Sommer zu Hause bleibt, hat keine Zeit für Langeweile. Im Mittelland gibt es für Familien eine Menge zu entdecken. Tierfans werden im Wildpark Roggenhausen glücklich, Abenteuerlustige knobeln sich durch den Maisdschungel oder wagen sich auf den Walderlebnispfad.

Wildpark Roggenhausen

In Roggenhausen kann man heimische Tiere beobachten.
In Roggenhausen kann man heimische Tiere beobachten. © Wildpark Roggenhausen

Ort: Roggenhausen, Aargau

Im Wildpark Roggenhausen gibt es viele süsse Gestalten zu sehen. Ihr entdeckt hier Hirsche, Mufflons, Ponys, Wildschweine und andere einheimische Tiere. Für die kleinen Besucher liegen direkt neben dem Restaurant und in unmittelbarer Nähe von Wildschweinen und Minipigs die Kinderspielplätze.

Weitere Informationen zum Wildpark Roggenhausen

Skate- und Sportcenter Rolling Rock

An der Kletterwand könnt ihr euer Können beweisen.
An der Kletterwand könnt ihr euer Können beweisen. © rollingrock.ch

Ort: Aarau, Kanton Aargau

Inlineskaten, Skateboard fahren, Klettern, Tischtennis & Hockeyspielen: All das und mehr können Eltern und Kinder im Rolling Rock in Aarau ausprobieren. Besonders cool: In einem speziellen Kurs können Familien die Grundtechniken und das Bremsen mit Inlineskates lernen.

Weitere Informationen zum Rolling Rock

Sauriermuseum Frick

In Frick kommt ihr den Dinos auf die Spur!
In Frick kommt ihr den Dinos auf die Spur! © Saueriermuseum Frick

Ort: Frick, Aargau

Im Sauriermuseum kann die ganze Familie Dinosaurier-Funde bestaunen. Vom Sauriermuseum führt auch ein Dino-Lehrpfad zur Tongrube in Frick. An acht Infostationen erfahren ihr, wann und wie die Dinosaurier gelebt haben und warum sie ausgestorben sind. Der Lehrpfad ist kinderwagentauglich. Am Ende des Weges liegt ein Grillplatz.

Weitere Informationen zum Saueriermuseum

Tüfelsschlucht Hägendorf

Bei der Tüfelsschlucht erwarten euch verzauberte Orte.
Bei der Tüfelsschlucht erwarten euch verzauberte Orte. © tüfelsschlucht.ch

Ort: Hägendorf, Solothurn

Lasst euch in der Tüfelsschlucht bei Hägendorf von der Natur bezaubern. Auf dem abenteuerlichen Weg über unzählige Brücklein und Treppchen bestaunt ihr verschiedenste Wasserfälle, Felsnischen oder auch mit Moos bedeckte Steine.

Weitere Informationen zur Tüfelsschlucht Hägendorf

Freibad Zuchwil

In diesem Freibad könnt ihr einen unbeschwerten Sommertag verbringen.
In diesem Freibad könnt ihr einen unbeschwerten Sommertag verbringen. © szzag.ch

Ort: Zuchwil, Solothurn

Spass und Abwechslung für die ganze Familie bietet das Freibad im Sportzentrum Zuchwil. Kinder testen die Rutschbahnen, entdecken die Wasserspielgeräte oder machen die ersten Schwimmversuche im Nichtschwimmerbecken. Für Babys gibt es ein herziges Planschbecken.

Weitere Informationen zum Freibad Zuchwil

Schinznacher Baumschulbahn

Die Rundfahrt mit der Dampfeisenbahn ist ein echtes Highlight.
Die Rundfahrt mit der Dampfeisenbahn ist ein echtes Highlight. © schbb.ch

Ort: Schinznach, Aargau

In einer echten Dampfeisenbahn zu sitzen, ist für Kinder immer ein Erlebnis. Sie staunen nicht schlecht, wenn die Lokomotive ihren Dampf bläst. In der Schinznacher Baumschulbahn könnt ihr eine Rundfahrt durch das Baumschulgelände in einer historischen Bahn erleben.

Weitere Informationen zur Schinznacher Baumschulbahn

Maisdschungel

Immer der Nase nach im Maislabyrinth Winikon
Immer der Nase nach im Maislabyrinth Winikon © weiernheim-live.ch

Ort: Winikon, Luzern

Seit Jahren gibt es jeden Sommer auf dem Erlebnisbauernhof «Weiernheim» einen Irrgarten aus Maispflanzen. Wer findet als Erster den Weg aus dem Maisdschungel?

Weitere Informationen zum Maisdschungel

Schloss Lenzburg

In diesem malerischen Schloss werden Ritterträume wahr.
In diesem malerischen Schloss werden Ritterträume wahr. © museumaargau.ch

Ort: Lenzburg, Aargau

Kleine Forscher begeben sich in der neuen Drachenforschungsstation auf Schloss Lenzburg  auf die Suche nach dem Drachen Fauchi. Um bis zur Drachenhöhle von Fauchi vorzudringen, müssen sich die Kinder einer Mutprobe mit Feuer und Rauch stellen. Im Geschichtsatelier gibt es drei Themenwege. Die Geschichten handeln von Rittern, Richtern und Lausbuben.

Weitere Informationen zum Schloss Lenzburg

Velotour Mittelland-Route, Etappe 4

bghuvk
Frühlingswetter ist ideal für einen Veloausflug. © schweizmobil.ch

Ort: Aarau - Solothurn

Die vierte Etappe der Mittelland-Route führt von Aarau (AG) nach Solothurn (SO). Die Velotour ist 56 Kilometer lang und leicht. Sie ist somit auch für Kinder gut geeignet.

Weitere Informationen zur Veloroute

Walderlebnispfad im Bannwald Olten

Auf dem Waldxylophon hört ihr die Klänge des Waldes.
Auf dem Waldxylophon hört ihr die Klänge des Waldes. © forst-hauenstein.ch

Ort: Olten, Solothurn

Der zwei Kilometer lange Walderlebnispfad soll Gross und Klein den Wald näher bringen. Viele Posten entlang des Weges laden zum Erleben ein, wie zum Beispiel das Waldxylophon, das Summloch oder die Fühlstrasse. Für den Weg sollte man sich etwa drei Stunden Zeit nehmen.

Weitere Informationen zum Walderlebnispfad Olten