Tipps für Ausflüge mit Kindern in Luzern

Sie verbringen Ihre Sommerferien oder einen Teil davon zu Hause in der Schweiz? Wir haben für Sie und Ihre Kinder zehn Ausflugsziele in der Zentralschweiz zusammengestellt. Ob rodeln auf der Bahn Fräkmüntegg, klettern im Seilpark am Mythen oder wandern auf dem Kitzelpfad Brunni – es gibt viel zu erleben.

Ausflug: Glühendes Glas in der Glasi Hergiswil.

In der Glasi Hergiswil sehen Sie den Glasmachern bei der Arbeit zu. Foto: glasi.ch

Glasi Hergiswil

In der Glasi Hergiswil (NW) können Besucher selber Glas blasen. Für Kinder gibt es ausserdem im Glasi-Park eine sieben Meter hohe Kugelbahn, eine lange Rutschbahn sowie einen grossen Quarzsandkasten. Im Glasi Museum erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte des Glases.

Mehr zur Glasi Hergiswil finden Sie in unserem Kartenmodul. Hier klicken

Kitzelpfad Brunni

Entdecken Sie, was Ihre Füsse empfinden. Auf dem Barfussweg rund um den Härzlisee bei Engelberg (OW) auf 1860 Meter über Meer gibt es die Gelegenheit dazu. Auf der 220 Meter langen Strecke gehen Sie über Sand, Holzschnitzel, Kiesel, Lehm und Wasser. Das stärkt das Herzkreislaufsystem und aktiviert die Abwehrkräfte.

Mehr zum Kitzelpfad Brunni finden Sie in unserem Kartenmodul.
Hier klicken

Schaukäserei Kloster Engelberg

Erleben Sie, wie ein Käse von Hand hergestellt wird. In der Schaukäserei Kloster Engelberg (OW) bekommen Eltern und Kinder einen Einblick in die Herstellung der traditionellen «Engelberger Klosterglocke».

Mehr zur Schaukäserei Kloster Engelberg finden Sie in unserem Kartenmodul. Hier klicken

Gletscher Garten Luzern

Entdecken Sie Gletschertöpfe der letzten Eiszeit vor 20 000 Jahren und erfahren Sie mehr über die Erdgeschichte. Der Gletscher Garten in Luzern (LU) ist Museum und Naturdenkmal. Das Spiegellabyrinth ist ein Erlebnis für alle Kleinen. Mehr zum Gletscher Garten Luzern finden Sie in unserem Kartenmodul. Hier klicken

 

iPhone App: Ausflugsziele mit der Familienleben iApp finden

Ausflugsziele, Familienrestaurants und weitere interessante Orte können Sie jetzt auch unterwegs mit der Familienleben iApp finden. Laden Sie die mobile App für Ihr iPhone oder Ihren iPad kostenlos hier herunter.

 

Wasserweg Kleine Emme

Auf dem Erlebnispfad können Sie mit Horchstangen dem Rauschen des Wassers zuhören oder die Goldwäscher-Regeln kennen lernen. Für den Wasserweg zwischen Hasle und Wolhusen (LU) benötigen Familien drei bis sechs Stunden, je nachdem wie lange Sie an den 15 Stationen verweilen. Am Weg gibt es verschiedene Rastplätze mit Feuerstellen.

Mehr zum Wasserweg Kleine Emme finden Sie in unserem Kartenmodul. Hier klicken

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter