Facebook Pixel
Ausflüge > Outdoor

Hoch hinaus: Diese Schweizer Seilparks versprechen Kletterspass für Familien

Eine Mutprobe gefällig? Im Seilpark kannst du dein Tarzanpotential beweisen und als Familie an einem Strang ziehen. Wetten, deine Kinder machen dir dabei noch was vor?

-
Ein Besuch im Seilpark bringt eine Menge Freude. © Getty Images, Jovanmandic

Wollt ihr als Familie über euch hinaus- und gleichzeitig zusammenwachsen? Dann ab in den Seilpark! Nicht ohne Grund finden Teambuilding-Events für Erwachsene oft im Seilpark statt. Denn einen Parcours in schwindelerregenden Höhen zu absolvieren, kostet so manchen von uns etwas Überwindung.

Kinder wagen sich oft ohne Angst in die schwindelerregendsten Höhen und machen uns die gewagtesten Sprünge vor. Macht es ihnen nach! Der Mut wird nicht nur mit dem stolzen Gefühl belohnt, diese sportliche Herausforderung gemeinsam als Familie gemeistert zu haben, sondern auch mit einem unvergesslichen Erlebnis. Ganz nebenbei trainiert man noch die Beweglichkeit und Geschicklichkeit.

Wir haben für euch die coolsten Seilparks der Schweiz auf einer Liste zusammengefasst.

🇨🇭 Das sind die besten Seilparks der Schweiz 🇨🇭

Die besten Seilparks der Ostschweiz

Seilpark Atzmännig

-
© Zürioberland Tourismus

Ort: Goldingen, St. Gallen

Preise: 35 CHF für Erwachsene, 25 CHF für Kinder. Es werden spezielle Familienpreise angeboten.

Dieser Kletterpark mit Aussicht ins Goldingertal bietet Kletterfans acht verschiedene Seilrouten in unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden. Mitklettern dürfen Kinder ab 1.20 Metern. Kleinere Kinder ab vier Jahren klettern auf den speziellen Routen «Frechspatz» und «Schmutzfink», die ein spezielles Sicherungssystem haben, bei dem nicht umgesteckt werden muss.

Weitere Informationen zum Seilpark Atzmännig

Seilpark Gründenmoos

-
© Säntispark Freizeit

Ort: St. Gallen

Preise: 35 CHF für Erwachsene, 25 CHF für Kinder. Es werden spezielle Familienpreise angeboten.

Der Seilpark nahe St. Gallen ist auch für die Kleinsten der Hit. Schon für Kinder ab drei Jahren gibt es einen speziellen Miniparcours. Die fünf Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden führen euch durch eine abenteuerliche Landschaft in vier bis 15 Meter Höhe.

Weitere Informationen zum Seilpark Gründenmoos

Adventure Park Rheinfall

-
© Adventure Park Rheinfall

Ort: Neuhausen am Rheinfall, Schaffhausen

Preis: Erwachsene 40 CHF, Kinder je nach Grösse und Alter 16/22/26/32 CHF

Dieser Kletterpark wartet mit einer spektakulären Seilbahn auf, von der aus die mutigen Kletterer während der schnellen Abfahrt einen Ausblick auf den Rheinfall geniessen können. Die Kleinen zwischen vier und sieben Jahren können sich unter Aufsicht auf einem niedrigen Kinderparcours vergnügen.

Weitere Informationen zum Adventure Park Rheinfall

Der beste Seilpark in der Region Zürich

Seilpark Zürich-Kloten

.
© Zürich Tourismus

Ort: Kloten

Preis: 49 CHF für Erwachsene, 29 CHF für Kinder

Der Seilpark ist der erste seiner Art im Kanton Zürich und bietet Kletterspass schon für Kinder ab vier Jahren. Gleich zehn verschiedene Parcours bieten die Chance Mut und Balance zu beweisen. Der Park bietet auch Pakete für den Kindergeburtstag und Trainings gegen Höhenangst an.

Weitere Informationen zum Seilpark Zürich-Kloten

Die besten Seilparks im Mittelland

Seilpark Balmberg

-
© Seilpark Balmberg

Ort: Balmberg, Solothurn

Preis: 39 CHF für Erwachsene, für Kinder je nach Alter 18/26/30 CHF

Im Seilpark Balmberg geht es für Mutige bis zu 20 Meter hoch hinaus. Es gibt neun verschiedene Parcours mit 166 unterschiedlichen Plattformen. Der Park, der ab vier Jahren erklettert werden kann, wartet ausserdem mit Monkey Bäumen auf. An ihnen kann man gesichert steil nach oben klettern.

Weitere Informationen zum Seilpark Balmberg

Seilpark Rigi

-
© Seilpark Rigi

Ort: Küssnacht am Rigi, Schwyz

Preis: 45 CHF für Erwachsene, 31 CHF für Kinder

Der Seilpark Rigi hat sich der Entschleunigung verschrieben. Hier könnt ihr euch auf einer 20 Meter hohen Kletterschlange beweisen und auspowern. Es erwarten euch sieben Routen mit insgesamt vier Kilometern länge.

Weitere Informationen zur Seilpark Rigi

Seilpark Engelberg

Ort: Engelberg, Obwalden

Preis: 40 CHF für Erwachsene, 35 CHF für Kinder

In Engelberg erwarten euch sechs Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Spass und Nervenkitzen sind hier garantiert! Für kleine Kletterer ab vier Jahren gibt es einen Kids-Parcour.

Weitere Informationen zum Seilpark Engelberg

Die besten Seilparks in der Region Bern

Ropetech Seilpark Bern

-
© CreaSign

Ort: Bern

Preis: 40 CHF für Erwachsene, für Kinder je nach Alter 28/30 CHF

Der Kletterpark im Berner Dahlhölzliwald bietet zwischen vier und 23 Metern Höhe sieben verschiedene Parcours für die ganze Familie. Mit drei Kilometern Wegstrecke ist er eine der grössten Anlagen in der Schweiz. Ein Highlight ist der Powerfan: Die Seilwinde zieht euch auf 30 Meter Höhe hinauf. Danach folgt ein freier Fall bis kurz über Bodenniveau.

Weitere Informationen zum Ropetech Seilpark Bern

Indoor Seilpark Grindelwald

-
© Outdoor Switzerland AG

Ort: Grindelwald, Bern

Preis: 37 CHF für Erwachsene, 27 CHF für Kinder

Schlechtes Wetter und trotzdem Lust auf einen Seilpark? In Grindelwald im Berner Oberland kein Problem: Im Dach der Eissporthalle befindet sich ein riesiger Indoor Seilpark mit fünf verschiedenen Parcours und 40 Plattformen. Alles steht unter dem Thema Berg, den es zu bezwingen gilt.

Weitere Informationen zum Indoor Seilpark Grindelwald

Seilpark Interlaken

-
© Interlaken Tourismus

Ort: Interlaken, Bern

Preise: 42 CHF für Erwachsene, 31 CHF für Kinder

In Matten bei Interlaken können Kinder bereits ab einem Meter Körpergrösse auf das Gelände des Seilparks. Ab einer Grösse von 1,40 Meter dürfen alle acht Parcours benutzt werden.

Weitere Informationen zum Seilpark Interlaken

Die besten Seilparks in der Region Basel

Seilpark Wasserfallen

-
© Waldseilpark Wasserfallen

Ort: Reigoldswil, Basel-Land

Preise: 30 CHF für Erwachsene, 21 CHF für Kinder

An der Bergstation der Wasserfallen Bahn im Jura liegt der Waldseilpark Wasserfallen. Für das Abenteuer müssen Kids acht Jahre alt sein oder ausgestreckt mindestens 1,40 Meter erreichen können.

Weitere Informationen zum Seilpark Wasserfallen

Seilpark Dein Kick Langenbruck

-
© Seilpark Dein Kick Langenbruck

Ort: Langenbruck, Basel-Land

Preise: 27 CHF für Erwachsene, 30 CHF für Erwachsene

Kinder ab sechs Jahren dürfen sich auf der Anlage des Seilparks in Langenbruck austoben. Durch einen zentralen Einstiegspunkt können die verschiedenen Parcours leicht gewechselt werden. Der Platz darunter ist ein guter Sichtpunkt für Eltern, die nicht mitklettern möchten.

Weitere Informationen zum Seilpark Dein Kick Langenbruck

Die besten Seilparks in der Zentralschweiz

Seilpark Pilatus

-
© Pilatus Bahnen AG

Ort: Pilatus, Luzern

Preise: 28 CHF für Erwachsene, 21 CHF für Kinder

Der Pilatus Seilpark bietet Wagemutigen gleich zehn verschiedene Parcours an, um ihren Gleichgewichtssinn und die Kletterkünste zu trainieren. Dazu gibt es eine fantastische Aussicht auf die Bergkulisse und lustige Monkey Bäume. Hier dürfen Kinder ab acht Jahren auch den 20 Meter hohen freien Fall mit dem Powerfan wagen.

Weitere Informationen zum Seilpark Pilatus

Seilpark Melchsee-Frutt

-
© Frutt Mountain Resort

Ort: Melchtal, Obwalden

Preise: 35 CHF für Erwachsene, für Kinder je nach Alter 15/25 CHF

Der Seilpark Melchsee-Frutt ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Die Kleinen kraxeln ab vier Jahren im Pfideripark. Ab sechs Jahren können sechs Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erkundet werden.

Weitere Informationen zum Seilpark Melchsee-Frutt