Der ÖV ist bei Jugendlichen beliebter als Velofahren

Um besser SMS schreiben zu können, den Facebook-Status zu aktualisieren und stets erreichbar zu sein, verzichten immer mehr Schweizer Jugendliche aufs Velo-Fahren und bevorzugen den öffentlichen Verkehr. Denn im Bus, Tram oder Zug ist es leichter seinen Freunden E-Mails und SMS zu schreiben als auf dem Velo. Vor allem die Velo-Lobby leidet unter dieser Entwicklung.

ÖV statt Velo fahren: Jugendliche fahren immer mehr Tram

Immer mehr Jugendliche fahren lieber Tram als Velo. Foto: Fuse, Thinkstock

Coole Kids fahren nicht mit dem Velo, sondern mit dem ÖV! Das ergibt eine laufende Studie des Kantons Basel-Stadt und des Bundesamts für Strassen. Zu dieser Erkenntnis kommt aber auch das baselstädtische Amt für Mobilität. «Für Jugendliche ist Velofahren nicht cool», erklärt Christoph Merkli, Geschäftsführer von Pro Velo gegenüber tagesanzeiger.ch.

Nur noch halb so viele Velofahrer wie 1994

Wie stark der Trend bei Kindern und Jugendlichen vom Velofahren zum ÖV übergeht, zeigen die Zahlen des Mikrozensus Verkehr von 1994 bis 2010. Demnach habe sich der Anteil der sechs- bis 17-Jährigen Velofahrer in den letzten 20 Jahren um die Hälfe reduziert. Ursachen für diesen Wandel gibt es gleich mehrere. Kinder tragen ungern einen Velohelm. Hinzukomme, dass immer mehr Lehrlinge und Schüler heute längere Strecken pendeln, um an ihre Schule oder ihre Lehrstelle zu gelangen, erklärt Merkli. Nicht zuletzt ist der Umstieg vom Velo auf öffentliche Verkehrsmittel den modernen Smartphones zu verdanken. Denn mit diesen sind Jugendliche stets auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken erreichbar. Doch nicht nur Jugendliche fahren seltener mit dem Velo, sondern auch die Erwachsenen ziehen dem Drahtesel den Stadtverkehr vor. So wurden in den letzten drei Jahren immer weniger Velos gekauft. Insbesondere der Velo-Lobby Pro Velo ist diese Entwicklung ein Dorn im Auge, plante sie doch den Anteil an Velos auf Schweizer Grossstädten deutlicher auszubauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter