Meinung der Schweizer zu EU-Beitritt

Soll die Schweiz der EU beitreten, oder nicht? Dazu äusserten jetzt Teilnehmer einer landesweiten, repräsentativen Umfrage im Auftrag von Reader’s Digest Schweiz ihre Meinung. Teilweise mit erstaunlichen Ergebnissen.

Das Markt- und Meinungsforschungsinstitut ISOPUBLIC befragte im Zeitraum vom 21. bis 27. Januar 1000 Menschen aus der gesamten Schweiz zu ihrer Meinung. Dabei kam heraus , dass die Mehrheit der Schweizer gegen einen möglichen EU-Beitritt stimmte.

Generell dagegen sprachen sich 48,2 Prozent der Befragten aus. Dabei lagen die Deutschschweizer leicht über dem Schnitt und ebenso zeigten die Frauen mehr Ablehnung als die Männer. Sehr auffällig an dem Ergebnis war, dass die unter 34-Jährigen wesentlich häufiger gegen einen EU-Beitritt waren als ältere Generationen.

Einem Beitritt gegenüber nicht unbedingt abgeneigt zeigten sich insgesamt 41,8 Prozent der Befragten. Darunter möchten 25,3 Prozent allerdings erstmal abwarten. Nur 16,5 Prozent sprachen sich hingegen für einen baldigen Beitritt aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter