Pro Juventute plant einen Lego-Weltrekord

Pro Juventute wird 100 Jahre alt! Im Jubiläumsjahr hat sich die Organisation ein grosses Ziel gesetzt: An vier verschiedenen Veranstaltungen sollen Kinder aus allen Kantonen das grösste 3D-Lego-Mosaik der Welt bauen.

Pro Juventute plant mit Kindern ein Weltrekord

Pro Juventute will zusammen mit Kindern aus allen Kantonen das grösste 3D-Lego-Mosaik der Welt bauen. Foto: Pro Juventute.

Ganz unter dem Motto «Kinder bauen die Schweiz der Zukunft» hat sich Pro Juventute für ihr Jubiläumsjahr ein grosses Ziel gesteckt: Die Organisation will zusammen mit hunderten von Kindern einen Weltrekord erreichen. Ein 153.4 Quadratmeter grosses Lego-Mosaik soll zwischen Juni und Oktober in allen vier Sprachregionen der Schweiz entstehen. Zum Bau des Kunstwerks sind Kinder aus allen Kantonen nach Zürich, Vevey, Locarno oder Chur eingeladen.

1'000 Kinder bauen ihr Traumland

Einfach wird es nicht: Allein für den Zusammenbau in der Deutschschweiz werden während einer Aufbauzeit von sieben Stunden mindestens 60 Kinder pro Stunde benötigt. Neben den vielen Kindern, die sich bereits bei Pro Juventute angemeldet haben, ist auch die Hilfe von spontanen Besuchern gefragt. Pro Juventute erwartet rund 1'000 Kinder, die beim Bau des Kunstwerks von Lego-Experten unterstützt werden. Als Sujet dient die Schweizer Karte, die von den Kindern innovativ zum Land ihrer Träume gestaltet werden soll. Zusammengefügt werden die Teile aus den verschiedenen Schweizer Regionen an der Suisse Toy in Bern, wo dann auch der Antrag um Aufnahme als Weltrekord gestellt wird. Am 1. August präsentieren junge Vertreter der verschiedenen Kantone ihre Wünsche für die Zukunft der Schweiz.

Abwechslungsreicher Familientag im Landesmuseum

In der Deutschschweiz werden die Legosteine am 2. Juni im Landesmuseum gesetzt. Das vielfältige Programm lohnt sich aber nicht nur für Mitwirkende: Schweizer Kindervereine wie die GC-Junioren, der Kinderchor Opernhaus Zürich, junge Artisten des Kinderzirkus Robinson und viele weitere präsentieren ihr Können auf der Bühne. Action und Spass versprechen Hüpfburgen und eine Schminkecke. Wer sich lieber ausruhen möchte, hat dazu in der Kinder-Lounge Gelegenheit.

Veranstaltungsorte und -termine

2. Juni 2012         Landesmuseum Zürich 10 – 17 Uhr
9. Juni 2012         Spielmuseum Vevey 10 – 17 Uhr
16. Juni 2012       Piazza Grande Locarno 10 – 17 Uhr
30. Juni 2012       Quaderwiese Chur noch offen
3. – 7. Okt 2012   Suisse Toy Bern 10 – 18 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter