Facebook Pixel

ABGESAGT: Zauberflöte

15.03.202014:30 bis 16:10 Uhr
Fand auch an 22 weiteren Terminen statt
  • 15.03.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 18.03.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 21.03.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 22.03.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 25.03.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 28.03.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 29.03.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 01.04.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 04.04.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 05.04.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 18.04.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 19.04.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 25.04.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 29.04.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 02.05.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 03.05.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 06.05.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 09.05.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 10.05.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 13.05.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 16.05.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
  • 17.05.2020 • 14:30 bis 16:10 Uhr
ABGESAGT: Zauberflöte

Die «Zauberflöte» mit der Musik von Wolfgang Amadeus Mozart begeistert noch heute. Das Theater Arlecchino nimmt sich der spannenden Geschichte um Prinz Tamino und dem Vogelfänger Papageno an. Natürlich fehlen die schönsten Lieder der Zauberflöte nicht.
Eine Oper für Kinder? Aber sicher! Die «Zauberflöte» mit der wunderbaren Musik von Wolfgang Amadeus Mozart begeistert noch heute. Das Theater Arlecchino nimmt sich der spannenden Geschichte um Prinz Tamino und dem Vogelfänger Papageno an. Zusammen werden die Beiden von der Königin der Nacht ausgeschickt, um ihre Tochter Pamina zu retten, die vom Fürsten Sarastro entführt wurde. Natürlich dürfen die schönsten Lieder der Zauberflöte nicht fehlen!


Geeignet für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie. Gespielt und gesungen wird in Schweizer Mundart (Dialekt).

Es spielen und singen: Maurus Voltz, Janina Gasser, Melina Kleiner, Manuel Müller, Daniel Nussbaumer, Fabienne Stocker, Reinhardt Stehle Regie: Tanja Horisberger
Dramaturgie: Peter Keller
Text: Fabio Costacurta
musikalische Leitung: Reinhardt Stehle
Dialektbearbeitung der Lieder: Jürg Jösslin
Technik: Sonja Oswald
Kostüme: Pia Sigrist
Bühnenbild: Dominik Flubacher.
Türöffnung: 14:00 Uhr
Dauer: ca. 100 Minuten (inkl. Pause)

Veranstaltungsort

Theater ArlecchinoWalkeweg 1224053 BaselBasel

Karte anzeigen

www.theater-arlecchino.ch

Theater Arlecchino

Erwachsene: CHF 10.00; Kinder bis 16. Jahre: Freier Eintritt

Weitere Events in Basel