Facebook Pixel

Vereinbarkeit Familie und Beruf

19.10.201909:00 bis 13:00 Uhr
Vereinbarkeit Familie und Beruf

REFERATE UND PLAYBACKTHEATER RUND UM DIE ZERREISSPROBE ZWISCHEN VERWIRKLICHUNG UND VERSAGEN

Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, stellt für viele eine grosse Herausforderung dar. Individuell werden Lösungen gesucht für ein Thema, das eigentlich gesellschaftlich angegangen werden muss. Mit Fachpersonen, Betroffenen und Arbeitgebern wird das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet: Wie erleben Eltern die Situation? Welche praktikablen Massnahmen gibt es aus Sicht der KMU? Was bedeutet «Vereinbarkeit» für das junge Kind? Wie lange ist Erschöpfung "nur eine Phase", und ab wann Grund zur Besorgnis? Und in welchem Ausmass prägen stereotype Rollenbilder unser Erleben und Handeln?

Die Veranstaltung findet im Rahmen der kantonalen Aktionstage für psychische Gesundheit statt und wird organisiert vom Verband Aargauer Psychologinnen und Psychologen (VAP) und der Stadt Aarau, Fachbereich Kind und Familie. Moderation: Fachstelle UND.

Eintritt frei, Anmeldung unter mina.najdl@aarau.ch

Veranstaltungsort

Tellistrasse 585000 AarauMittelland

Karte anzeigen

www.aarau.ch

kostenlos

Weitere Events in Mittelland