Facebook Pixel

Babyzimmer als Überraschung einrichten?

  1. Hi! 

    Meine Frau ist schwanger und geht in ein paar Wochen auf Wellnessurlaub mit einer Freundin. Ich möchte gerne die Zeit nutzen und das Kinderzimmer vorbereiten und einrichten und meine Frau damit überraschen. Wir wissen noch nicht, was es wird und deshalb möchte ich es so schlicht wie möglich einrichten. Habt ihr eine Idee, woher man schlichte und schöne Kindermöbel bekommt? Ich kenne mich in diesem Bereich leider nicht so gut aus und wäre deshalb sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könnt!

    Danke!

    Zitieren

  2. Hey Paulchen!

    Das ist aber eine sehr schöne Idee von dir! :)

    Also schlichte Kindermöbel zu finden, ist ja eigentlich keine große Herausforderung, da findet man schnell mal was bei IKEA und Co.

    Falls du aber Wert auf Langlebigkeit und Kinderfreundlichkeit legst, würde ich dann doch ein wenig gezielter suchen und womöglich auch ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen, als beim Schweden um die Ecke.

    In dem Bereich gibt es einige Produzenten, ich kenne da zum Beispiel https://www.babycenterschweiz.ch/kindermoebel/paidi-transland/paidi-baby-kinderzimmer/frida-anton/


    Ich hab' dir da gleich eine Serie herausgesucht, die mir persönlich recht gut gefällt, weil sie schlicht und funktional ist. Meiner Meinung nach merkt man bei solchen spezialisierten Herstellern schon, dass sich da jemand Gedanken gemacht hat.
    Beispielsweise gefällt mir das Soft-Close-System der Schubladen sehr gut, weil sich kleine Kinderhände darin nicht so leicht einklemmen können, wie in normalen Schubladen.

    Vielleicht gefällt's dir ja auch ganz gut, ansonsten würde ich - wie gesagt - bei weiteren spezialisierten Herstellern für Kinderzimmermöbel vorbeischauen!

    Alles Gute! :)

    editiert am 04.04.17 um 10:10

    Zitieren

  3. UIuiuiui, das kann aber auch nach hinten losgehen :)
    Gerade weil die Frauen das Einrichten des Zimmers als eine Art Nestbau ansehen und gern selbst übernehmen bzw der Frau das in der Regel auch sehr wichtig ist.

    editiert am 18.04.17 um 16:04

    Zitieren

    Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.:o

  4. von Paulchen, 03.04.17 um 14:55Hi! 

    Meine Frau ist schwanger und geht in ein paar Wochen auf Wellnessurlaub mit einer Freundin. Ich möchte gerne die Zeit nutzen und das Kinderzimmer vorbereiten und einrichten und meine Frau damit überraschen. Wir wissen noch nicht, was es wird und deshalb möchte ich es so schlicht wie möglich einrichten. Habt ihr eine Idee, woher man schlichte und schöne Kindermöbel bekommt? Ich kenne mich in diesem Bereich leider nicht so gut aus und wäre deshalb sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könnt!

    Danke!

    Also, da wäre ich ein wenig vorsichtig, denn der Geschmack in der Schwangerschaft ist manchmal ein wenig gewöhnungsbedürftig:-) schau doch einfach mal bei der Piratenkiste in Konstanz vorbei - da haben wir unsere Möbel her und waren sehr zufrieden. Wir haben ein schlichtes weißes Kinderzimmer bevorzugt und sind nicht enttäuscht worden. Grüße

    editiert am 02.08.17 um 12:12

    Zitieren

  5. Ich würde an deiner Stelle qualitative und langlebige Möbel kaufen, immer hin werden sie jahrelang im Kinderzimmer bleiben. Ist doch viel besser etwas mehr auszugeben als sich in einem Jahr schon wieder nach Möbeln umschauen zu müssen

    Falls du auch eine Beratung zum Einrichten des Zimmers brauchst, kann ich dir diese Seite empfehlen-  https://www.der-ganzheitliche-wohnberater.de/category/wohnberatung/

    Da findest du einige Beiträge mit sehr hilfreichen Infos

    editiert am 30.12.17 um 10:10

    Zitieren

  6. Gerade weil die Frauen das Einrichten des Zimmers als eine Art Nestbau ansehen und gern selbst übernehmen bzw der Frau das in der Regel auch sehr wichtig ist.

    Zitieren