Facebook Pixel

Sommerkleid - zu jugendlich? Was kann man als Mami noch trag

  1. Ich bin gerade echt hin- und her gerissen. Wir haben bald einen Urlaub geplant und ich decke mich dafür mit neuen Klamotten ein (das Kind auch, aber für die ist es nicht so schwierig, der steht einfach alles ^^).

    Jetzt habe ich ein Kleid gefunden, das ich super fände für den Strand: https://www.daleus.de/damen-sommerkleid-strandkleid-weitere-farben-no-13765?c=86&number=A4251005793718

    Ich finde die Farbe (türkisgrün) toll und es sieht schön luftig aus und mir gefällt der Stil mit diesen Holzperlen und dem Entho-Print. Das ist momentan ja auch total angesagt. Ich hab mir das schon total schön ausgemalt, mit passenden Accessoires und schönen braunen Sandalen und allem Drum und Dran. Jetzt wollte ich es ganz stolz meinem Mann zeigen und was sagt er? "Das ist doch viel zu jugendlich!" :eek:

    Boah, war ich eingeschnappt! Ausserdem finde ich, dass man doch unabhängig vom Alter tragen sollte, was man gerne möchte. Ich finde das Kleid jetzt auch für jemanden über 30 geeignet. Was meint ihr? Findet ihr, man sollte sich als Mami anders kleiden als vorher?

    editiert am 25.05.16 um 15:03
    Grund: Tippfehler


    Zitieren

    *We all have a reason for living I am blessed mine has two eyes a heartbeat and calls me mum.* - Nikki Rowe

  2. Zwei Sachen, also so besonderws ist das Kleid einfach nicht, gibt es eh überall, ist aber jetzt nur mein Geschmack - wenn es dir gefällt, dann ist das doch gut!
    Und es muss eben dir gefallen und nicht deinem Mann - das ist der nächste Punkt, da kann er eben blöde dreinschauen, trage doch was du magst, so jugendlich ist das nun auch wieder nicht.

    Zitieren

  3. Naja, ist ja nur ein Strandkleid. Du wirst ja nicht damit in der Stadt herumrennen, insofern kann es auch locker jugendlich sein. Ich würde mir dabei jetzt nichts denken.

    Zitieren

  4. Hi :)

    ist doch nur ein Sommerkleid, deswegen ist doch nichts dabei, wenn du es trägst.
    Nur weil du Mami bist, heißt es doch nicht, dass du keine Kleider tragen darfst.

    Lg Linde

    Zitieren

  5. Danke, ihr Lieben!

    Ich habe es jetzt auch einfach bestellt :) Bin mal gespannt, wie es live aussieht. Ich freu mich drauf!
    Leider komme ich nicht so viel in die Stadt mit Arbeit und Kind, deshalb kaufe ich fast alles immer online.

    Zitieren

    *We all have a reason for living I am blessed mine has two eyes a heartbeat and calls me mum.* - Nikki Rowe

  6. Ich fand es jetzt auch sehr schick und kann den Kauf nachvollziehen :D

    Zitieren

    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod.
    Bastian Sick

  7. Hallo Mamaria,

    ich finde das Kleid auch nicht "zu jugendlich" ;) Das Kleid ist einfach ein typisches Sommer- bzw. Strandkleid, das man z.B. über ein Bikini tragen kann. Also perfekt für den Urlaub :)

    editiert am 12.06.16 um 00:12

    Zitieren

  8. Es gibt vielleicht Sachen, die man ab Mitte 20 nicht mehr tragen sollte, aber Kleider gehören da meiner Meinung nach nicht dazu. Im Moment sind die wieder voll im Trend und ich finde, da gibt es keine Altersgrenze. Bauchfrei, richtig kurze Miniröcke und Shorts oder auch solche Haremshosen finde ich allerdings unpassend ab einem gewissen Alter. Man muss auch nicht jeden Trend mitmachen ;) Ist aber vermutlich auch Geschmackssache!

    Zitieren

  9. also ich bin der Meinung, dass jeder tragen kann was er will. wenn mein Mann sagen würde, es sei zu jugendlich, würde ich es trotzdem anziehen, wenn es mir gefällt. 


    mein Mann hat schließlich auch Shirts, die mir absolut nicht gefallen ahhaa

    Zitieren

  10. Nun würde ich nicht sagen, dass es zu Jugend. Meiner Meinung nach, für den Strand - das perfekte Kleid. Also zögern Sie nicht auf Urlaub gehen wird perfekt passen. Einschließlich fur der 30-jährigen Frau. Persönlich mochte ich die Farbe Blau.

    Zitieren