Facebook Pixel

Urlaub mit Kleinkind

  1. Ich wollte fragen, wer in der Vergangenheit schon mal mit seinem Kleinkind(2) im Urlaub und ob ihr das empfehlen könnt oder das doch zu früh ist?

    Was werde ich alles mitbrauchen und worauf sollte ich achten?

    Zitieren

  2. Wir (ich und meine Frau) sind mit der 2-jährigen Tochter mal nach Menorca geflogen. Das war gar kein Problem, gut sie brauchte schon keine Pampers mehr. Wir haben uns alle sehr gut erholt. Mach dir keine Gedanken, die Kinder sind oft mit sehr wenig zufrieden.

    Zitieren

  3. Puh, mit einem zweijährigen Kleinkind auf Urlaub zu fahren ist schon eine ziemlich große Herausforderung. Ich kann zwar leide nicht aus Erfahrung sprechen, aber ich stelle mir das sehr schwer vor. Aber, wenn du meinst, dass das die richtige Entscheidung für dich ist, dann würde ich es tun. Wenn es dir mehr um Erholung geht, dann würde ich dir eher davon abraten.


    Liebe Grüße und viel Erfolg wünsch ich dir!

    Zitieren

  4. geht eigentlich ohne Probleme. Mach dir keine so große Sorgen. Um Pampers frei wird er vielleicht auch noch je nach länge des Urlaubes

    editiert am 05.07.19 um 07:07

    Zitieren

  5. Also klar hängt das auch von der Urlaubsdestination, vom Quartier usw. ab, aber in unserem Hotel war im vergangenen Jahr ein zwei Monate altes Mädchen dabei. Ja, sie hat natürlich noch Pampers verwendet, aber die findet man normalerweise auch vor Ort wenn man nicht gerade in einem verlassenen Gebiet urlaubt. Und sie war auch äußerst ruhig.

    Zitieren

  6. Den Urlaub mit den Kindern mache ich sehr gerne. In diesem Jahr waren wir in Italien und haben dort 2 Wochen verbracht. Je mehr Bewegung die Kinder haben, desto besser läuft der Urlaub. 

    Zitieren

    Viele Grüße