Facebook Pixel

Welche Baby-Linie könnt ihr uns empfehlen?

  1. Hi ihr Lieben! :)

    Ich und mein Mann bekommen in 2 Monaten unser erstes Baby und sind natürlich schon wahnsinnig aufgeregt!

    Gerade beim ersten Baby ist es ja oft so, dass einem Verwandte und Freunde wahnsinnig viel schenken - was natürlich super nett gemeint ist, aber meistens sind es dann hald Sachen, die nicht unbedingt nützlich sind.

    Deshalb haben wir uns gedacht, dass wir uns eine Linie eines Herstellers aussuchen möchten, von dem uns unsere Lieben dann schenken können, was immer sie möchten, denn dann passt alles gut zusammen und erfüllt unsere Kriterien. Besonders super wären da Sachen, wie zum Beispiel Kinderwagen, Autositz etc. - denn die verschlingen ja doch einiges an Geld.

    Habt ihr da vielleicht einen Geheimtipp für uns?

    Zitieren

  2. Herzlichen Glückwunsch zu eurem ersten Baby!

    Ich erinnere mich noch gut daran, wie das damals bei unserem war. Man wird wirklich mit Geschenken überhäuft! Wir hatten dann 5 Babydecken, 3 Teddybären und unzählige Schnuller. Eure Idee gefällt mir echt gut, dadurch habt ihr dann wirklich die Sachen, die euch und dem Baby etwas nutzen und über die ihr euch ehrlich freuen könnt.

    Deine Frage nach einer bestimmten Baby-Linie ist allerdings schwer zu beantworten. Wir hatten alles von verschiedenen Anbietern zusammengewürfelt, was vor 5 Jahren noch ein geringeres Problem war, wie es wahrscheinlich heute ist - die Babysachen werden schließlich auch immer innovativer und ergänzen sich gegenseitig.

    Ich würde sagen, ihr hört euch bei Freunden und Familie um, welche Produkte sie euch empfehlen würden. Es kommt natürlich auch immer auf eure Wohnsituation, Bedürfnisse etc. an, da ist ja jede Familie ein wenig anders.

    Ein Beispiel verlinke ich euch mal, mit dieser Linie ist meine Schwägerin wohl sehr zufrieden: http://blog.babycenterschweiz.ch/neu-im-programm-kinderwagen-autositze-und-mehr-von-joie/

    Alles Gute! :)

    editiert am 08.06.17 um 10:10

    Zitieren

  3. Hallo und natuerlich erst mal herzlichen Glueckwunsch! Eine ganz aufregende Zeit. Kann man sich - in meinem Fall 3 Kinder spaeter - manchmal kaum noch vorstellen wie das so war beim ersten Mal ;) Ich weiss aber auch noch, dass wir an alle geschrieben haben, was wir noch brauchen. Beim letzten Kind haben wir einfach die Adresse von einer tollen Kleiderlinie fuer die Minis weitergegeben. Ansonsten war ja an Kinderwagen usw. noch alles vorhanden, aber Kleidung finde ich kann man immer gebrauchen. Da unser letztes Kind ein Junge nach zwei Maedels war erst recht. Wir moegen nicht so diesen dunklen Farben die momentan quasi alle Jungen haben sonder eher hell und peppig, deshalb hat uns die Linie so zu gesagt. Vielleicht ja auch was fuer euch. Viel Spass beim stoebern!

    Zitieren

    Man muss nur in allem das Positive suchen.