Facebook Pixel

Welcher ist der beste Kinderwagen

  1. Man kann nicht pauschal sagen, dass ein Kinderwagen der Beste ist. Das kommt immer auf die persönlichen Umstände an und wie der Kinderwagen genutzt wird. In der Stadt sind andere Dinge wie leicht lenkbare Räder und leichtes Gehäuse von Vorteil, wenn man auf dem Land wohnt und öfters auf Feldwegen unterwegs ist, sollten die Räder größer sein um dem Wagen Stabilität zu geben. Wir haben uns für einen Kombikinderwagen entschieden, und zwar für den Knorr Baby Voletto,haben ihn damals auf Kinderwagen.com gekauft und sind von dem Preis-/Leistungsverhälntis total begeistert. Er ist optisch sehr schön und lässt sich sehr leicht lenken, ist aber trotzdem, wenn man mal Off-Road unterwegs ist durch die Lufträder sehr stabil. Kann ihn wirklich nur weiterempfehlen.

    editiert am 10.03.15 um 12:12

    Zitieren

  2. Ich bin schon froh, wenn der Kinderwagen das Kind von A nach B bringt und es sich dabei wohlfühlt. Auf die technischen Details habe ich nicht so viel Wert gelegt.

    Zitieren

  3. Schönen guten Abend!

    Mir persönlich fällt es wirklich ziemlich schwierig ein einziges Modell auszuwählen, welches dann der "beste" Kinderwagen sein soll. Am besten du schaust mal online und liest dir die einzelnen Artikeln - speziell jenen zum Thema Sicherheit - gründlich durch. 

    Danach solltest du kein gröberes Problem haben einen wirklich guten und hochwertigen Kinderwagen bzw. Buggy auszuwählen. 

    Zitieren

  4. Hallo Zusammen

    Meine Frau hat sich für einen Kinderwagen von https://www.trend-shop-baden.ch entschieden, Sie suchte einen günstigen aber Qualitativen Kinderwagen da wir nicht so viel Geld zu Verfügung hatten.Ich muss sagen Sie hat sich richtig entschieden wir haben jetzt ein Kombiwagen und sind sehr zu frieden.
    Beste Grüsse
    Silas

    editiert am 08.02.16 um 07:07

    Zitieren

  5. Hallo



    Ich selber bin da nicht mehr so im thema, kann dir denke ich aber trotzdem behilflich sein.
    Ein Freund wird mit 50 zumn erstenmal Papa und auch der hat mich um meinen Rat gefragt. Ich sitzte häufiger am Pc und stoße deßhalb auch das ein oder andere mal auf einen Beitrag, der genau diese Thema behandelt. Dort kann man sich erkundigen, wie Kinderwägen im Test so abgeschnitten haben. Das wäre doch in deinem Fall auch interessant.
    Kinderwägen müssen ja heutzutage ganz andere Anforderungen erfüllen als damals.


    LG

    editiert am 15.02.16 um 10:10
    Grund: Rechtschreibfehler.


    Zitieren

  6. Doppelpost :confused:

    editiert am 15.02.16 um 10:10

    Zitieren

  7. Grüß Dich!

    Wahrscheinlich bist du mittlerweile ja ohnehin schon fündig geworden, dennoch möchte ich diese Möglichkeit hier ergreifen und meine Erfahrungen bezüglich Kinderwagen preisgeben. 

    Und zwar habe ich mich durch einen Testbericht auf http://www.kinderbuggys.net/babycab-sitzbuggy-max-test/ einen Buggy der Marke Babycab gekauft, weil er unter den getesteten Modellen der Sieger war. 

    Obwohl meine Erwartungen schon relativ hoch waren, muss ich ehrlich gestehen, dass diese letztendlich doch noch ein ordentliches Stück übertroffen wurden. Mein Kleiner fühlt sich total wohl da herinnen und möchte am liebsten gar nicht mehr raus. Dazu ist er sehr platzsparend im Auto und lässt sich einfach zusammenklappen. 

    Lg

    Zitieren

  8. Hallo,
    Ich habe mir jetzt  so einen Kombikinderwagen gekauft, da bekommt man zum Kinderwagen gleich alles was man braucht. Es werden also 3 verschiedene Aufsätze geliefert, eine Babywanne, ein Buggy Modul und eine Babyschale in der Größe 0. Ich finde, es ist viel besser so etwas zu kaufen, da man diesen Kinderwagen gleich von der Geburt an nutzen kann. Außerdem sieht dieser Kinderwagen sehr schön aus und man kann ihn wirklich leicht zusammenklappen und in den Kofferraum packen.
    Liebe Grüße

    editiert am 05.02.17 um 18:06

    Zitieren