Facebook Pixel

Kreuzfahrt mit Kindern?

  1. Hallo!

    Hat hier im Forum schon mal jemand eine Kreuzfahrt mit Kindern gemacht?
    Mein Mann und ich wollten eigentlich schon immer mal eine Kreuzfahrt machen,
    lange war es aber finanziell einfach nicht möglich.
    Inzwischen haben wir 2 Söhne und haben bisher unseren Urlaub auch immer auf sie abgestimmt.
    Der jüngere ist 6 Jahre alt und der ältere 8 Jahre.
    Wir würden nun gerne eine Kreuzfahrt machen, sind uns allerdings nicht ganz sicher,
    wie das so für die beiden wird, da man eben doch recht viel zeit auf dem Schiff verbringt.
    Wir hatten uns auch schon in unserem Reisebüro beraten lassen und die meinten, dass es auf jeden Fall auch familienfreundliche Fahrten gäbe, die dann auch ein
    gutes Animationsprogramm hätten, das auch auf die Kinder zugeschnitten ist.
    An und für sich vertraue ich dem Reisebüro auch, aber mich würden trotzdem die Erfahrungen von Eltern interessieren,
    die schonmal selber mit Kindern eine Kreuzfahrt gemacht haben, da ihr einfach nochmal näher an unserer Perspektive wärt.

    Freue mich über Erfahrungsberichte von eurer Seite!

    Zitieren

  2. Warum eigentlich nicht? Wobei ich mir vorstellen kann, dass es für die Kinder auf Dauer etwas langweilig werden kann. Zu lang würde ich es nicht planen. Obwohl man natürlich auf so einem Schiff ein Rundum-Bespaßungs-Programm buchen und nutzen kann. Was auch mal eine interessante Idee ist: Erst Schiff, dann Wohnmobil. Vor allem mich würde der Norden ja reizen. Aber da steh ich ein bisschen allein auf weiter Flur...

    Zitieren

    Ich verspreche nichts, aber das halte ich auch!

  3. Hallo
    Warum sollte das nicht gehen?
    Animationsprogramm gibt es immer und zur Not ist ein Pool an Bord.
    Aber ich denke da kannst du dem Reisebüro schon vertrauen.
    Mit freundlichen Grüßen

    Maurer67

    Zitieren

  4. Funktioniert ! 
    Auf einem Kreuzfahrtschiff wird es vor allem für Kinder nie langweilig !

    Zitieren

  5. Die Kreuzfahrtschiffe bieten im Prinzip das selbe wie all inclusive Hotels, langweilig wird einem da nicht.

    Zitieren

  6. Nicht für alle Kinder ist das was. Ich habe all-inclusive früher gehasst. Ich wollte raus was unternehmen, wandern, action. Nicht dieses Kinder-Club gedöhns. Aber das ist sicherlich recht unterschiedlich.

    Zitieren

  7. Und du hast den Vorteil, dass sie nicht so wirklich weg laufen können :D

    Zitieren