Facebook Pixel

Unternehmungen im Winter

  1. Hallo. Im Sommer sind meine Frau und ich mit den Kindern viel draussen unterwegs. Jetzt wos kälter wird, wissen wir nicht genau, wie die Kinder trotzdem zu genügend frischer Luft kommen können. Klar, kann man auch Winterspaziergänge machen, aber das wird den Kindern ja auch irgendwann langweilig und wenns kalt und nass ist, wollen auch wir nicht immer raus.
    Was unternehmt ihr in dieser Jahreszeit?

    Zitieren

  2. im schnee könnt ihr allerlei tierspuren verfolgen, schneemänner bauen oder euch mit schneebällen bewerfen. auch engel im schnee machen kindern spass. schlitzschuhe und schlittenfahren, all diese dinge :)

    Zitieren

  3. Wenn es draussen kalt und nass ist, bieten sich tolle Spiele und Basteleien an. Zusammen mit den Kindern kann man Fensterbilder basteln, oder Bilder malen. Vllt auch schon Christbaumschmuck oder Adventskalender. Damit kriegt man die kurzen Tage schon rum ;)

    Zitieren

  4. Geht doch mit den Kindern mal auf einen Bauernhof :)
    Meine Kids finden das immer ganz toll mit den Tieren.
    Ich weiß nicht wo ihr in der Schweiz wohnt, aber der hier http://www.stabhalterhof.de/ ist im Schwarzwald und toll.
    Da kann man auch mal ein ganzes Wocheende bleiben. Für die Eltern gibts dann ein bisschen Wellness dazu :o

    Zitieren

  5. Hey, ihr könntet Naturmaterial sammeln und aus Zapfen oder getrockneten Beeren ein Gesteck basteln. Wenn es nicht regnet, dann nehmt einen Drachen und lasst den steigen. Kindern macht das Stampfen in Pfützen einen riesen Spaß und wenn alle durchgefroren nach Hause kommen, dann macht doch Bratäpfel.

    Zitieren

  6. Uns zieht es im Winter immer gerne wieder in die Sauna!
    Da kann man sich dann wenigstens mal so richtig aufheizen, wenn es draußen so eisig kalt ist.
    Und es hat auch noch den guten Nebeneffekt, dass man seine Abwehrkräftestärkt. Sehr zu empfehlen ist hier die Sauna mit Mentholkristalle!
    Das pfeift richtig durch :-)

    Zitieren

  7. Das klingt auch nicht schlecht. Vor allem klingt es echt gemütlich. Aber die Sauna ist auch nicht für jeden was. Wenn man Kreislaufprobleme oder sowas hat dann kann man das vergessen.

    Zitieren

  8. Hello!

    Im Winter bin ich ehrlich gesagt doch am liebsten zuhause und sitze gemütlich mit Freunden oder Familie im Warmen. Allerdings müssen wir da in diesem Jahr noch ein paar Vorkehrungen treffen, denn wie ich im Internet gesehen habe, sind die Heizölpreise aktuell sehr attraktiv. 

    Da wir sowieso ein neues Heizsystem brauchen, bietet sich das absolut an. 

    Zitieren

  9. Schönen guten Morgen!

    Im Winter entspanne ich mich sehr gerne mal in der Sauna oder bei einer ausgiebigen Massage.

    Im letzten Jahr haben wir drei Wochen im Dezember zum Beispiel im Hotel Plunhof verbracht. Wer möchte, kann sich auf der Webseite informieren, was es in Sachen Wellness dort alles zu erleben gibt. 

    Lg

    Zitieren