Facebook Pixel

Burpees für Fettverbrennung(Fitness)?

  1. Ich habe folgende Frage in de Runde: Sagen wir mal ich mache ca. 100 Burpees(http://www.meinefitness.net/burpees/) täglich, so innerhalb von 15 Minuten und achte dabei auch auf meine Ernährung. Einen guten Ernaehrungsplan habe ich mir schon erstellen lassen vom Profi. Ich möchte das nun für 30 Tage durchziehen

    Mache das seit 3 Tagen nun, und mein Puls kommt ganz schön ins rasen. Ich habe gelesen, dass das die effektivste Übung zur Fettverbrennung ist. Hat jemand damit Erfahrung gemacht und wie viel habt ihr dadurch abgenommen? Mehrere Antworten und sonstige Tipps sind erwünscht!

    Lieben Dank im vorab

    editiert am 07.04.17 um 08:08

    Zitieren

  2. Ich muss auch diese Methode ausprobieren :) Ich glaube, man kann so gegen überflüssige Kilogramme effektiv kämpfen. Burpees sind doch sehr intensive Übungen, bei denen man viele Kalorien verbrennt. 

    Zitieren

  3. Burpees sind tatsächlich eine sehr effektive Übung. Allerdings solltest du nicht 30 Tage am Stück pro Tag 100 Burpees machen. Erstens solltest du deinem Körper mind. 1-2 Ruhetage pro Woche gönnen und zweitens wird das Training sehr einseitig. Daher mein Tipp: Lade dir die App Freeletics herunter und absolviere 3-4 mal pro Woche die kostenlosen Workouts oder schaue dich mal auf Youtube nach Abehm-Workouts um ;)

    Zitieren

  4. Du solltest wirklich ein wenig Abwechslung reinbringen. 100 brupees sind sicherlich nicht schlecht, aber da trainierst du wirklich sehr einseitig. Allerdings ist es besser als nichts

    Zitieren

  5. Zusätzlich ist es auch egal was die Waage sagt, das bei einer solchen Übung sich auch die Zusammensetzung des Körpers ändert. Du wurst als Körperfett abbauen, auch schlanker/definierter aussehen aber nicht zwangsläufig leichter werden. Muskeln sind schwerer als Fett, bzw nimmt die gleiche Massen an Fett oder Muskeln andere Volumina ein.

    Zitieren

  6. Zur Fettverbrennung kann ich nur sagen: Viel Wasser trinken, gesund ernähren (Obst und Gemüse) und Ausdauersport. Neben der richtigen Motivation braucht man ansonsten nichts.

    Zitieren

    Enjoy live, even when the sun is fading for some months ;)

  7. Ich finde es eher bemerkenswert, dass du in 15 Minuten 100 Burpees schaffst.
    Ich mach nun schon länger HIIT Training und bei 9 Stück hintereinander ist meistens echt Schluss :D

    Zitieren

    Von deinen Kindern lernst du mehr, als sie von dir...

  8. von Richard299, 21.08.17 um 11:23Zur Fettverbrennung kann ich nur sagen: Viel Wasser trinken, gesund ernähren (Obst und Gemüse) und Ausdauersport. Neben der richtigen Motivation braucht man ansonsten nichts.

    Man sollte eher eine Mischung aus Kraft- und Ausdauersport machen. Denn Muskeln benötigen Energie und unterstützen die Fettverbrennung, daher sollte man diese entsprechend trainieren.

    Zitieren

  9. Hallo Katiee,
    Burpees sind auf jeden Fall super effektiv und beanspruchen so gut wie alle Muskelgruppen. Allerdings ist es wie bei allem, der Körper gewöhnt sich an die Belastung und je länger du das machst desto weniger anstrengend und effektiv wird es. Wichtig ist auch andere und längere reize zu setzen. Z.B. 4x wöchentlich Burpees und dazwischen lange Ausdauereinheiten wie joggen, schwimmen, radfahren etc.
    Mit dem richtigen Ernährungsplan in Ergänzung wirst du sicher schnell dein Ziel erreichen.
    Viele Grüße,
    Heike

    Zitieren