Facebook Pixel

Eiweißbrot

  1. hat jemand Erfahrung mit Eiweißbrot?! ganz speziell um damit abzunehmen?

    Zitieren

  2. Außer dass es total eklig schmeckt, habe ich noch keine Erfahrungen damit gemacht. Das ist so feucht und matschig - gar nicht mein Fall. Da esse ich lieber eine Scheibe Vollkornbrot und bin davon länger satt

    Zitieren

  3. also ich hab ein paar verschiedene Eiweißbrotsorten ausprobiert und auch selbst gebacken. Das gebackene schmeckt mir am besten, habe dieses Rezept verwendet

    Beim Lagern aufpassen: nicht in eine Plastiktüte wickeln oder so, das ist in der Tat etwas feucht und stockt wenn keine Luft hinkommt. Schmeckt aber super

    Zitieren

  4. Ich esse sehr viel Eiweißbrot, habe es aber noch nie als matschig oder so empfunden, es hat bei mir die gleiche Konsistenz wie ein gutes Körnerbrot. Es gibt die mittlerweile auch bei vielen Bäckern zu kaufen.

    Zitieren

  5. Schmeckt mir ehrlich gesagt nicht

    Zitieren

  6. Ich esse seit 3 Jahren fast nur noch Eiweißbrot, ich mag es :) Treibe viel Sport und kann das zusätzliche Eiweiß in der Ernährung sicher ab. Außerdem sind die Inhaltsstoffe fitnesstauglich: Eiweißmischung, Roggenvollkornmehl, Sojaschrot, Leinsaat, Sonnenblumenkerne, etc.. Klingt für mich gut!

    Was abnehmen betrifft musst du mal schauen ob es Sinn macht. Vergleiche doch mal die Kalorien pro 100g von Brot das du normalerweise isst mit Eiweißbrot. Das von Aldi (sind fast alle gleich) kommt auf 238 kcal. Viele Brotsorten haben weniger. Und zum Abnehmen ist ja letztlich immer die Energiebilanz entscheidend. 

    Probier das Brot doch mal aus und vergleiche wie lange du davon gesättigt bist. Wenn es ein paar Kalorien pro 100g mehr hat, dafür aber mehr Ballaststoffe als das was du sonst so isst, dann würde ich mich davon nicht abschrecken lassen.

    Das Brot passt vor allem zu einer Low-Carb Ernährung. Falls das deine Abnehmtechnik ist, dann würde ich das Eiweißbrot da auf jeden Fall mit reinnehmen. Ganz auf Brotzeit verzichten geht ja uch nicht :D

    Zitieren

  7. Am Ende des Tages kommt es, beim Thema Gewichtsabnahme, nur auf Bilanz der Kalorien an. Da kannst Du auch anderes Brot essen.

    Zitieren

  8. Am Ende des Tages kommt es, beim Thema Gewichtsabnahme, nur auf Bilanz der Kalorien an. Da kannst Du auch anderes Brot essen.

    Zitieren

  9. Also allein vom Eiweißbrot nimmt man nicht ab. So viel kann ich sagen ;)

    Zitieren

    Denn zu Zeiten der Not bedarf man seiner Verwandten.

  10. Iss lieber Vollkornbrot zum Frühstück. Das ist gesund, und so angs nicht spät am Abend ist auch kein problem. Und die Eiweiße hol dir lieber von wo anders. Das können Eier, Gemüse, Milchprodukte etc sein.. Ich kenn Eiweißbrot nicht einmal, aber ich denke mir auch dass das nicht gut schmecken kann. Esst einfach natürliche Sachen, und alles in Maßen, dann passt das. :)

    Zitieren