Erfahrungen mit abnehmen

  1. Hallo
     seit enigen Jahren kämpfe ich mit meinem Gewicht.
     Ich habe einige Kilos zu viel auf den Rippen, weiß aber nicht so genau wie ich sie los werde.
     Habe einige Diäten gemacht, leider ohne erfolg, da ich Süßigkeiten nicht wiederstehen kann. Meine Freunde haben mich überredet, in so ein teures Fitnessstudio zu gehen wo man mir versprach dass meine Pfunde schmelzen werden.
     Ich ging dorthin etwa zwei bis drei Monate hin, und gab schließlich auf. Meine Pfunde waren leider immer noch da.
     Nun zu euch. Hat schon jemand ohne große Mühe abgenommen? Ohne teure Fitnessstudios und nervende Diäten?
     Ich wäre euch für gute Tipps wirklich sehr dankbar.
     Danke :)

    Zitieren

  2. Schlank ohne Diät? Gesund abnehmen? Natürlich geht das!
     Du brauchst dabei nicht einmal ins Fitnessstudio zu gehen. Kannst alles gemütlich zuhause machen.
     Alles was du an Informationen zum abnehmen brauchst, findest du im Internet. Da es aber eine Weile dauern kann bis du alle benötigten Infos gesammelt hast, werde ich versuchen es dir zu vereinfachen.
     Schau mal hier rein: http://bauch-weg-tipps.net/10-weeks-body-change-erfahrungen/
     Eines der besten Online Fitnessprogramme, bei dem du einen Trainingsplan, sowohl auch einen Ernährungsplan erhälst.
     Hier wird dir von der Erfinderin diese programmes Ursula Karven geholfen.
     Ich selbst machte bei diesem Programm mit, und bin sehr zu frieden.
     Nach etlichen Diäten und Fitnessstudio besuchen die ich gemacht habe, war dass hier die perfekte Lösung für meine Pfunde.
     Kann nur weiter empfehlen.
     Viel Glück!

    Zitieren

    Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin.

  3. Warum möchten alle immer nur das es so einfach geht??

    Zitieren

  4. Kann mich meinem Vorgänger nur anschließen. Die 10 Weeks Body-Change Challenge ist wirklich sehr gut aufgezogen! Detlef liefert hier eine super Arbeit. In 10 Wochen schafft es man es auf jeden Fall etwas abzunehmen, wenn man durchzieht. Schau dir sonst auf mal diesen Erfahrungsbericht zur Body Change Challenge an :) auf fitness-erfahrungen.com

    editiert am 25.10.16 um 16:04
    Grund: Link funktionierte nicht


    Zitieren

  5. Erfahrungen mit Abnehmen? Also mit 20 Euro sind Fitnessstudios wirklich nicht teuer. 
    Wenn du wirklich was erreichen willst, musst du auch etwas investieren ;)

    Zitieren

  6. Mir ging es genauso, bis ich an einem Tag total frustriert war und mir gesagt habe, so kannst nicht weiter gehen!

    Hab einige Diäten hinter mir, die mir schlussendlich mehr Kilos beschert haben als ich mit ihnen abgenommen habe (hallo JoJo-Effekt).
    War ehrlich gesagt, total am Ende und mich im Internet schlau gemacht und einiges ausprobiert und leider oft auch unnötig Geld ausgegeben.

    Bin halt nicht so der Fitness-Freak und gehe schon gar nicht gerne in solch trostlose Studios mich abrackern.. :/

    Ein guter Freund von war auch schon immer übergewichtig und fettleibig und hats dann mit 34 Jahren ohne Diät hinbekommen 32kg abzunehmen! Ist doch echt krass, nicht?! Das hat mich total inspiriert. Im ersten Monat verlor er 15kg, für die restlichen 17kg brauchte er jedoch nochmals rund 10 Monate. Aber was soll's.. braucht halt auch etwas Geduld. Ich meine, 32kg abnehmen ist ne krasse Leistung!

    Bei mir gings zuerst auch nicht soo einfach.. braucht halt schon etwas Disziplin und vorallem ein Ziel und einen Plan.
    Ich tu mich auch schwer, mich von den süssen Verlockungen fern zu halten.

    Nach langer Suche hab ich jedoch noch einmal ein paar Euro ausgegeben und mir einen Ernährungplan zugelegt, der mich echt überzeugt hat. Hier der Link, falls es jemand interessiert von welchem Plan ich spreche (http://abnehmen-leicht-gemacht.jetzt).

    Bei mir gings echt auch ohne strenge Fitness-Übungen oder Sport. Hab einfach die Ernährung umgestellt. Also zuerst ist mir aufgefallen, dass ich keine Ahnung hatte welche Lebensmittel für eine Gewichtsreduktion überhaupt in Frage kommen. Hier hat mir ein klarer Plan super geholfen.

    Die Rezepte und Anleitungen haben mir geholfen, mein Wunschgewicht in einigen Wochen zu erreichen und auch zu halten! :)

    Wünsche allen Abnehmwilligen viiel Erfolg und vorallem Spass und Freude beim Abnehmen!

    Einfach dran bleiben und nicht aufgeben!

    Wie siehts aus - hast du schon erfolgreich einige Kilos weg bekommen?

    Bin gespannt und freue mich von dir zu hören!

    editiert am 06.11.16 um 12:12
    Grund: Frage vergessen


    Zitieren

  7. Hey du,

    ich muss auch sagen, dass ich finde das Diäten überhaupt nix bringen. Ich hab das Gefühl das das so ein Kreislauf sein soll, man macht eine Diät nimmt kurz ab, und dann sofort wieder zu, wenn man aufhört. Meine beste Freundin hat mir damals eine Kurskarte fürs Fitnesscenter geschenkt, weil sie auch weiß das ich nicht ganz so sportlich bin. Haben dann zusammen Zumba gemacht und das macht ja sooooooooo viel Spaß, hätte ich nie nie gedacht, das ich irgendwann mal gerne Sport mache. Vielleicht gibt es ja bei dir in der Nähe auch was was Kurse für Zumba anbietet. Es macht echt so unwarscheinllich viel Spaß, kannst mir ja mal erzählen wie es lief,

    liebe Grüße :)

    Zitieren

  8. Ohne teure Fitnessstudios und nervende Diäten?
    /quote]

    Da hilft nur noch zu Hause oder draußen zu trainieren. Viele Übungen zum Abnehmen kannst man sich hier abrufen. Alternativ gibt es bei Youtube auch noch sehr viele Videos. Am besten dort mal nach HIIT suchen.

    Zitieren

  9. Bringen diese Fitness Kurse eigentlich wirklich was? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es motivierend ist, vor dem Computer oder Fernseher zu trainieren xD

    Zitieren

  10. von Stemed, 28.11.16 um 16:06Bringen diese Fitness Kurse eigentlich wirklich was? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es motivierend ist, vor dem Computer oder Fernseher zu trainieren xD

    Also ich bin immer noch eher der Freund von den klassischen Dingen wie Joggen oder Fahrradfahren

    Zitieren

    Liebe ist wenn Unterschiede keinen Unterschied machen!