Facebook Pixel

Erfahrungen mit abnehmen

  1. Hey,

    ich habe es mit Low Carb und alle 2 Tage Pilates zu Hause geschafft. Zwischendurch mal laufen oder Fahrradfahrer.

    Geduld musst du haben.

    Je älter man ist, desto länger dauert es leider.

    Zitieren

  2. Hallo zusammen,
    ich habe mir vor einigen Monaten einen Ernährungsplan bei Foodspring erstellen lassen und bin unglaublich zufrieden. Ich habe zuerst den Erfahrungsbericht gelesen https://www.muskel-training.net/foodspring-test-erfahrungen/ und mich daraufhin mit ihnen in Verbindung gezetzt. Ich habe bereits nach einem Monat angefangen abzunehmen und sehe kontinuierliche Verbesserung! 

    Zitieren

  3. Also meiner Erfahrung nach geht das Abnehmen einfacher, wenn man den Fokus vom Abnehmen auf den gesunden Lebenswandel lenkt, stelle deine Ernährung (langsam) auf gesündere Lebensmittel um, ohne dir alles zu verbieten, manchmal gönnen ist ok. Finde eine Art der Bewegung, die dir Spaß macht, die du dann regelmäßig machen kannst. Dann konzentriere dich mehr darauf, möglichst gesund zu essen und dich ausreichend zu bewegen, dann nimmst du dabei von selbst ab!:)

    Zitieren

  4. Abnehmen ist auf jeden Fall alles andere als leicht. Was ich dir aber laut meiner eigenen Erfahrungen empfehlen kann ist, dass man wirklich nicht viel Geld ausgeben muss, um zuverlässig abzunehmen. So Seiten wie abnehm-erfahrung.de, die dir zwar Hilfe versprechen aber eher unseriöse erscheinen, sind somit nicht wirklich sinnvoll. :mad:Besser ist es möglich deine Ernährung richtig umzustellen. Vor allem morgens und abends nur wenig essen. Und mittags etwas größer. Außerdem ist ein guter Tipp von mir, einfach das Essen zeitlich so zu legen, das du danach noch Zeit für etwas Bewegung hast. ;) Bei mir ist es das Spazierengehen mit dem Hund. Nachdem ich das Essen vor das Spazierengehen verlegt habe, konnte ich direkt wieder Kalorien verbrennen, nachdem ich diese aufgenommen habe. Ansonsten musst du halt Durchhaltevermögen beweisen und öfter auf Süßigkeiten verzichten. :cool:

    Zitieren

  5. Hast du schon mal flohsamen probiert? Es ist pflanzlich. Kannst gerne mehr lesen auf diese webseite: 

    https://www.slimform.ch/

    Zitieren

  6. Hey! Meine Frau hat vor einigen Jahren auch sehr viel abgenommen in dem sie diszipliniert nur drei Mal am Tag gegessen hat. Keine Snacks, keine Süßigkeiten. Wirklich nur drei ausgiebige, nährreiche Mahlzeiten in 4-5 Stunden Abständen. Sie hat auch nicht wirklich viel Sport gemacht, also Rad ist sie manchmal in die Arbeit gefahren und sonst ab und zu Yoga gemacht oder Joggen gewesen. Aber jetzt kein Fitnessstudio besucht und sie ist echt einige Kilos losgeworden. Bei einigen meiner Bekannten funktioniert Intervallfasten auch super gut. Und generell viel Wasser trinken, am besten auch keine süßen Getränke zu sich nehmen.

    Zitieren

    The Godfather