Facebook Pixel

Laktose-intolerante Kinder

  1. Hallo Leute

    gestern habe ich wieder auf die Kinder meiner Schwester aufgepasst. Da der kleine immer Bauchschmerzen nach dem Essen hatte, hat sie ihn testen lassen. Gestern hat sie mir gesagt, dass er laktose intolerant ist, musste dann aber schnell gehen. Es bedeutet ja, dass er keine Milch mehr trinken darf oder? Geht aber Joghurt? Ich bin etwas verwirrt. Ich wollte gestern für die Kinder Kartoffelstock machen, aber der ist ja auch mit Milch. Oder gibt es da Alternativen?
    Habt ihr Einkaufstipps für mich?

    Zitieren

  2. Nein nein.
    Laktose-intolerant bedeutet Milchzuckerunverträglichkeit. Meine Frau hat das auch. Also bitte gar nichts geben, wo milch drin ist. Auch keinen Rahm oder Yoghurt,

    Zitieren

  3. Meine Nichte ist auch Laktose-intolerant. Sie ersetzt vieles durch Sojamilch oder laktosefreie Produkte. Die bekommst du schon in der Migros zum Beispiel.

    Zitieren

  4. meine tochter hatte das auch. immer nach dem stillen (mami hatte viele joghurts und so gegessen) hat sie sich gekrümmt beim verdauen. ah das sah so schrecklich traurig aus, da hab ich die joghurt und alles mit milch drin weggelassen! ab und zu ein bisschen käse geht gut, aber milch wurde durch reismilch, sojamilch und auch kokosmilch ersetzt! schmecken alle super! einfach probieren!!! :)
    viel spass! und ja die kleine hat jetzt spass beim verdauen :) es geht wunderbar!

    liebe grüsse
    mama leone

    Zitieren