Facebook Pixel

Rauchen vor Kinder

  1. hi leuts

    bin neu hier und komme gleich zur ersten frage: findet ihr es schlimm vor kindern zu rauchen? ich bin mama von zwei kindern (4,5) und bin vollzeit-hausfrau. auch bin ich schon jahrelange raucherin (konnte es aber während der schwangerschaft unterbinden) und konnte es mir bis jetzt nicht abgewöhnen. wenn ich also ständig mit den kindern zu tun habe (spielen, kochen, einkaufen, ausflüge), dann muss ich einfach zwischendurch eine rauchen. ich würds gerne nicht vor den augen meiner kinder machen, aber ich kann mich ja nicht extra für eine rauchpause verkriechen. sie wissen das schon. nur hab ich angst dass das einen späteren einfluss auf meine kinder haben könnte. habt ihr da selber erfahrungen gemacht? hattet ihr rauchende eltern? habt ihr wegen familie aufgehört? ich versuch schon immer, aufzuhören aber irgendwie hat es nie geklappt. aber ich könnt's ja wegen den kindern und meiner gesundheit zuliebe wieder versuchen.

    besti grüäss, Fabia

    Zitieren

  2. Hi Fabia

    Das geht meiner Meinung nach gar nicht! Du weisst doch hoffentlich selbst, dass du nicht nur dir selber schadest, sondern auch den Kindern durch's Passivrauchen. Bist du dir bewusst, welche Auswirkungen das haben kann? Wie viel rauchst du denn am Tag? Ein paar Zigaretten, ein Päckchen vielleicht?
    Wenn du's nicht lassen kannst, ok. Aber bitte verschone deine Kinder vor dem giftigen Qualm!

    Beste Grüsse
    melinda

    Zitieren

  3. Hallo ?

    Ich habe auch zwei Kinder (5, und bald 4) und bin auch Raucherin wie mein Mann auch.
    Meine Kinder wissen dass es nicht gut ist, und finden es ecklig.
    Bei mir ist's so, meine Eltern haben auch beide geraucht-und dass dazu noch im Haus (wir gehen nach draussen). Keine von uns hat irgendeinen Schaden davon getragen.
    Gut ist es bestimmt nicht-auch der Passivrauch den die Kleinen abbekommen! Aber ich denke heut zu Tage hat es so viele, zum Teil auch Giftstoffe, Stoffe in der Luft (Abgase, die Reste von den Chemtrails etc), welche auch nicht gesund sind.

    Ein gutes Vorbild sind wir bestimmt nicht für unsere Kinder... Aber absolut verwerflich finde ich das Rauchen nicht... Jeder hat seine eigene Sucht. Und ich verstehe dich dass du nicht aufhören kannst-es geht mir gleich.
    Viele meiner Freunde mit Kindern rauchen, die Einen schauen dass sie ein bisschen weiterweg stehen (wie wir), die anderen haben ihr Kind direkt auf dem Schoss (was ich finde dass das gar nicht geht)...
    Aber schlussendlich: gut ist es bestimmt nicht, aber ich denke nicht dass du deine Kleinen direkt vollqualmst.
    Und wegen ein pasr Zigarettenpausen kann man wohl nichts beanstanden.

    Und ja: meine Kinder sind soweit kerngesund

    Zitieren

  4. danke für die antworten. @melinda natürlich bin ich mir bewusst, was es für auswirkungen haben kann. ja so ein halbes pack, wenns hoch kommt ein ganzes, is aber nicht so oft der fall.
    @melthomann klingt beruhigend, stimmt schon das wir heutzutage so vielen giftstoffen ausgesetzt sind.
    aber denkst du, dass das rauchen deiner eltern einen zusammenhang hat diesbezüglich das du jetzt selbst auch raucherin bist?
    jetzt ist mir klar geworden, dass es in ordnung ist, nur hätte ich ein problem damit, wenn meine kinder selbst anfangen würden zu rauchen (und das wegen MIR).

    Zitieren

  5. ich finde man sollte vor kinder nicht rauchen. Kinder lernen so ein Verhaltensweise die schlecht sind. kinder lernen ja ganz viel durch abschauen an Erwachsenen. und wenn sie sehen wie zum beispiel die Eltern Stress mit Zigaretten lösen, so werden sie das spätestens in der Paupertät auch ausprobieren wollen. am besten ist das auch die Elten siech mal ernsthafte Gedanken über das rauchen machen und es einfach auch aufgeben. ich habe auch geraucht und bin nun seit 5 Jahren Nichtraucherin. ich habe das mit Hypnose gemacht und es hat sich gelohnt. Ich kann nur empfehlen sich mal übers Nichtraucher werden ernsthafte Gedanken zu machen.

    Zitieren

  6. Ne ich denke nicht.
    Meine schwestern rauchen beide nicht unf habens auch nie versucht!
    Ich bin einiges jünger als sie, und bei mir war es halt gerade die mode das rauchen anzufangen... All meine freunde rauchten.
    Aber als kind hab ich das eher ecklig gefunden vorallem das nach rauch riechen

    Zitieren