Facebook Pixel

Suche Tipps zum Umstieg von Brille auf Kontaktlinsen?

  1. Hallöchen zusammen! :)

    Ich trage seit geraumer Zeit eine Brille. Im Zuge eines Abnehmprogrammes habe ich nun angefangen, mehr Sport zu treiben, was sich meiner Meinung nach schwer mit einer Brille vereinbaren lässt (Schweiß = nerviges Rutschen...).

    Meine Frage an euch: Kann ich einfach Kontaktlinsen bestellen, die dieselbe Stärke haben, wie meine Brille oder wird das bei Linsen wieder anders gemessen?

    Danke!

    Zitieren

  2. Hello!

    Jaja, dieses ewige Gerutsche auf der Nase hat mich beim Sport auch immer total in den Wahnsinn getrieben.

    Um deine Frage kurz und knapp zu beantworten: Nein. Von einer Brille auf Kontaktlinsen umzusteigen, geht nicht so mir nichts dir nichts, wie sich das manche vorstellen.

    Nicht nur deine Dioptrienzahl ist bei Linsen oft eine andere, sondern es gibt auch noch verschiedene Faktoren, die bestimmen, ob bestimmte Kontaktlinsen für deine Augen geeignet sind. Wenn du zum Beispiel irgendwelche Medikamente einnimmst, kann sich das unter anderem auf deine Augenfeuchtigkeit auswirken - was manche Linsen kategorisch ausschließt.

    Am besten ist sicherlich ein Besuch beim Augenarzt und/oder Optiker. Dort wirst du fachmännisch beraten und musst deine Augen nicht durch ungeeignete Kontaktlinsen reizen.

    Falls du noch ein paar mehr Infos dazu lesen möchtest, kannst du beispielsweise bei Cleverlens vorbeischauen - lies' dir vielleicht auch mal etwas über Tageslinsen durch, die könntest du dann nur zum Sport benutzen.

    LG

    editiert am 10.05.17 um 09:09

    Zitieren