Facebook Pixel

Verwenden eure Kinder schon Zahnseide?

  1. Liebe Eltern,

    ich bin immer sehr darauf bedacht, dass meine Kinder ein gutes Verständnis dafür bekommen, wie wichtig ihre Gesundheit ist. Dabei versuche ich aber gerade dem Älteren zu vermitteln, dass ich mich nicht immer um seine Arzttermine kümmern werde und hoffe, dass er das später einmal übernimmt und eigenständig wird. Jetzt sehe ich aber, dass ich verabsäumt habe, den Kindern den Umgang mit Zahnseide zu zeigen. Es war damals einfach zu schwierig. Denn die ersten Kariesbaustellen hat der ZA in den Zahnzwischenräumen ausgemacht. Putzt ihr euren Kindern die Zähne mit Zahnseide? Meine sind 6 und 11 Jahre alt.

    Zitieren

  2. Hey,

    Nein, ich muss zugeben, dass das noch nie passiert ist, aber nach den Milchzähnen wurde uns auch mitgeteilt, dass es jetzt wichtig wäre, den Dreck in den Zahnzwischenräumen zu entfernen. Uns wurde aber zu einer Munddusche geraten. Damit können die Kinder allein umgehen und es macht mehr Spaß. Hier hast du alle wichtigen Infos dazu: http://zahnbuerstentest.com/munddusche/

    Ich achte zwar noch regelmäßig darauf, dass sie es gleich im Anschluss ans Zähneputzen machen, aber ich muss sagen, dass es gut klappt. Und die Ergebnisse der letzten Besuche geben mir Recht. Der feine Wasserstrahl kommt überall hin und kann in der Intensität verstellt werden. Außerdem kann man statt Wasser auch Mundwasser einfüllen. Klärt das doch einfach mal mit eurem Mediziner!

    Eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich!

    editiert am 28.11.16 um 14:02

    Zitieren

  3. Zahnseide lass Ich meine Kinder noch nicht verwenden. Vielleicht spaeter, wenn sie groesser werden. Bis dann ist gute alte Zahnpasta total ok.

    Zitieren

  4. Nein keine Zahnseide im Moment, noch zu ungeschickt die Kleinen.

    Zitieren

  5. Zahnseide erst mit den zweiten Zähnen, Milchzähne sind nicht hart genug dazu, aber sonst auch einfach mal den Zahnarzt/-ärztin fragen.

    Zitieren

  6. Meine Kinder benutzen keine Zahnseide, da Sie sich eventuell auch ins Zahnfleisch schneiden könnten.
    Ab den zweiten Zähnen wird es auf jeden Fall ein Thema

    Zitieren

  7. Der Gebrauch von Zahnseide ist ja generell sehr umstritten, nicht wenige Zahnärzte raten ja von Zahnseide gänzlich ab. Ich bin kein Zahnarzt, würde jedoch in dem Alter sicher noch keine Zahnseide verwenden. Die Natur wird ja auch ihre Gründe haben, warum wir zunächst Milchzähne bekommen und erst danach die "richtigen".

    Zitieren