Facebook Pixel

Was hat euch geholfen, mit dem Rauchen aufzuhören?

  1. Ehrlich gesagt Beinschmerzen - ich bin mal mit dem Knöchel umgeknickt und habe dann beim Rauchen immer an ein Raucherbein denken müssen - plötzlich fand ich Kippen irgendwie ekelig (ich weiß, das klingt verrückt, aber inzwischen zwei Jahre rauchfrei ;) )

    Zitieren

  2. Das einzige was man sich tatsächlich ersparen kann sind diese komischen Nichtraucher Apps, die ziehen alleine auf das Geld verdienen ab ( siehe Test https://www.handyflash.de/blog/android/app-test-der-nichtraucher-coach/ )

    Zitieren

  3. Hallo PinkPanther,

    mir hat damals das Buch "Endlich Nichtraucher" von Allen Carr geholfen mit dem Rauchen aufzuhören. Mir hat am ehesten dann noch die eigentliche Rauchhandlung an sich gefehlt. Aber das habe ich dann mit Kräuterzigaretten aus der Apotheke auch wegbekommen. NTB hießen die glaube ich. Gibt es aber leider nicht mehr in Apotheken zu kaufen, soweit ich weiß. 
    Ob dir das auch helfen kann mit dem Rauchen aufzuhören, ist schwer zu sagen. Jeder Mensch hat je eine andere Physiologie. Was bei einem wirkt kann bei einem anderen nicht wirken. Methoden zum Rauchen aufhören gibt es einige: https://www.private-krankenversicherungen.net/raucherentwoehnung/#Methoden_zur_Raucherentwoehnung
    Was für dich am besten geeignet ist musst du leider selbst herausfinden.

    Viel Erfolg!
    Sienna

    Zitieren

  4. Wenn man krank ist ist es auch ein guter Zeitpunkt, denn man sollte dann ja sowieso nicht rauchen und muss eine Pause einlegen und diese sollte man nutzen und gleich versuchen diese zu dehnen.

    Zitieren

  5. Meine Mutter hat es geschafft, als sie gemerkt hat, dass sie schwanger war. Da waren wir einfach am wichtigsten. Leider hat sie danach wieder angefangen - sehr schade :(

    Zitieren

  6. meine Freundin hat einfach so aufgehört. Weiss nicht. denke, man braucht eine Ersatzsache. 

    Zitieren

    Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.:o

  7. Einfach Aufhören.Mir haben Kaugummis geholfen.

    Zitieren

  8. Es ist wirklich hart, doch man muss sich einfach selbst beibringen, wie viel Geld dabei quasi in der Luft verpufft. Natürlich stoppt das die Sucht noch lange nicht. Ich würde sagen, immer Stufenweise versuchen, den Konsum zu reduzieren.

    Zitieren

    Enjoy live, even when the sun is fading for some months ;)