Facebook Pixel

Durcheinander meier Gefühle

  1. Hallo zusammen

    Ich bin Momentan so durcheinander binn eigentlich in einer Glücklichen Beziehung "seit 10 Jahre verheiratet" und habe 2 Töchter, ich liebe mein Mann auch! Aber da kommt immer wieder die Lust mit anderen Männer zu Flirten " nicht das ich mehr möchte" aber fühl mich ein bisschen schuldig gegen über ihn! Kennt das jemand anders? Vielen dank für die Antwort lg

    Zitieren

  2. Hallo Mamma,
    Mit anderen Männern zu flirten ist gar nicht so schlimm, ganz im Gegenteil. Es tut gut. Schliesslich haben wir Frauen Gefühle, auch nach 10 Jahren Ehe und 2 Kindern!!! Wenn dein Gefühl aber immer heftiger wird, würde ich mich fragen, was mir an meinem Mann oder in meiner Beziehung fehlt. Da musst du dann einfach ehrlich sein zu dir selbst...
    Ciao!

    Zitieren

  3. Ja finde ich auch, flirte ruhig ein bisschen!
    Das hat nichts damit zu tun, dass deine Gefühle für deinen MAnn sich verändert haben. Du bist Mutter, Ehefrau und arbeitest vielleicht sogar noch, da kommt das «sich als Frau fühlen» sicher zu kurz... Ich sage: Geniesse es, du kennst ja deine Grenzen;-)

    Zitieren

  4. wenn du in einer Beziehung glücklich bist, dann hast du doch das Bedürfnis gar nicht, mit anderen zu flirten... Für mich heisst das schon, dass in deiner Ehe etwas nicht stimmt...

    Zitieren

  5. ich denke ähnlich wie monii. klar findet man es als frau klasse, wenn sich männer nach einem umdehen und als attraktive frau nehmen. allein das sollte das selbstwertgefühl schon steigern :o aber flirten, wenn du in einer glücklichen beziehung bist? flirte doch mal wieder mit deinem mann. dem gefällt das bestimmt auch. ein bisschen frischer wind in der beziehung tut doch gut.

    Zitieren

  6. Hallo Mamma

    Du musst dich bestimmt nicht schuldig fühlen, dass du ab und zu mit einem anderen Mann flirtst. Das heisst auch nicht, dass deine Beziehung nicht mehr gut läuft. Ich kenne niemanden, der das nicht ab und zu tut ;)

    Zitieren

  7. Was versteht ihr hier als "flirten"?

    Zitieren

  8. Ich denke auch, dass es in Ordnung ist ab und zu ein bisschen zu flirten. Auch wenn man 10 Jahre verheiratet ist, heißt das nicht, dass man deswegen eine unglückliche Beziehung führt. Um sweetp´s Frage zu beantworten: Ich verstehe unter flirten so ab und zu einem Mann zuzulächeln oder einen kleinen Witz machen usw. Also nicht das Eine herauszufordern, sondern nur ein bisschen nett zu anderen Männern zu sein.
    Das mache ich auch und mein Mann macht das auch mit anderen Frauen und es ist völlig in Ordnung für uns beide.

    Zitieren