Facebook Pixel

Frau soll Pfunde loswerden

  1. Hallo zusammen

    Wie sage ich denn meiner Frau am besten, dass sie ein paar Pfunde zugenommen hat und ich das nicht unbedingt begehrenswert finde.
    Ich will sie nicht vor den Kopf stossen...

    Danke

    Zitieren

  2. Oh, das wird eine ganz schwierige Kiste. :rolleyes:
    Am besten beginnst du damit selbst Sport zu machen und animierst sie dann mitzumachen (zusammen Laufen gehen + Ernährungsumstellung zB).
    Ihr direkt auf die Nase zu binden, dass sie unförmig geworden ist, kann ganz übel enden.

    Zitieren

  3. Ja, leider bin ich auch nicht so sportlich unterwegs. Ich versuch's einfaach so ein bisschen durch die Blume zu sagen.

    Zitieren

  4. Da wäre ich auch vorsichtig :-)

    Am besten ist wirklich Ernährung umstellen und irgend eine sportliche Betätigung finden, die beiden Spaßmacht, und wenns nur Radfahren oder Spazierngehen ist.

    Zitieren

  5. Nimm dir deine Frau zur Seite und sag es ihr einfach. Ich halte in einer Beziehung nichts davon, wenn man etwas verheimlicht oder versucht irgendwie durch die Blume zu sagen. Entweder ganz oder gar nicht :). Hängt natürlich auch vom Menschen selbst ab. Wenn deine Frau eher in die sensible Ecke gehört, dann würde ich da vorsichtiger, aber ebenfalls direkt vorgehen.

    Viel Erfolg!

    Zitieren

  6. Ich hoffe dein Kopf bleibt dran. ;)

    Manches kann man auch durch Sport gar nicht weg bekommen. Eine Freundin von mir hatte eine fiese kleine Fettschürze und da konnte sie machen was sie wollte. Die Schürze ging einfach nicht weg. Zum Schluss hat sie sich unter das Messer legen müssen. Jetzt ist alles soweit verheilt und ich hoffe das alles so bleibt. (nur mal so als Gedankengang für dich)

    editiert am 29.08.14 um 11:11

    Zitieren