Facebook Pixel

Geschenke (für Partnerin)?

  1. Hallo, ich wollte mal fragen, was ihr so für Ideen habt, wenn es darum geht wieder etwas Feuer in die Beziehung zu bringen? Schenkt ihr euch Dessous oder sowas?!

    Zitieren

  2. Naja, Dessous kann man schon schenken, wenn man weiß, dass es der Partnerin gefällt, einmal generell solche Sachen und dann das Produkt selber.

    Ansonsten sind natürlich gemeinsame Unternehmungen auch ein super Geschenk, alles nicht so langweilig, wie wenn man nur Dinge schenkt. Und sowas ist ja auch nicht egoistisch oder so, in einer guten Partnerschaft freut man sich ja theoretisch am meisten über Gemeinsames. :)

    Sowas finde ich persönlich auch viel schöner. Wenn es Dinge sind, wo der andere sich Gedanken gemacht hat!

    Zitieren

  3. Das ist schon sehr speziell muss ich sagen. Mir gefällt`s nicht wirklich.
    Da find ich ein Neglige viel viel schöner. Aber ist Geschmackssache. Wenn`s Frau gefällt, ist es ja gut so.

    Zitieren

    Ich verspreche nichts, aber das halte ich auch!

  4. Schenk ihr einfach nur gemeinsame Zeit. Und dann nutzt diese Zeit richtig :) In eine andere Stadt fahren und dort in einem Hotel schlafen übers Wochenende ist zum Beispiel sehr schön

    Zitieren

  5. Dessous sind auf jeden Fall eine sehr gute Idee! Eine andere Möglichkeit wäre zum Beispiel ein romantischer Wochenendtrip zu zweit. Es gibt wirklich tolle Wellnesshotels, die Paaren eine schöne Zeit zu zweit garantieren :) Hier mal ein kleiner Tipp: https://www.belvita.it/wellnesshotel

    Zitieren

  6. Wie wäre es den mit dieser wunderschönen Silber Halskette mit Kugelanhänger - http://modabile.de/produkt/silberhalskette-kugel/

    Habe ich meiner Partnerin vor kurzem gekauft, und steht ihr richtig gut. Sie trägt es casual, als auch Abends schick. Bringt ihre Augen zum funkeln Empfehle ich gerne weiter, vllt wäre das ja ne nette Geschenkidee für den einen oder anderen. Liebe Grüße und frohe Feiertagege :)

    Zitieren

  7. Grüß Euch!

    Bei solchen Geschenken wäre ich an deiner Stelle schon immer ein bisschen vorsichtig, weil du eben schon genau ihren Geschmack treffen müsstest, ansonsten könnte das durchaus auch nach hinten los gehen.

    Ich selbst bleibe daher eher bei klassischen "ungefährlichen" Geschenken. So hat meine Frau gestern zum Weltfrauentag beispielsweise von https://www.blumenversand-edelweiss.de/ einen schicken Blumenstrauß von mir bekommen. Damit kann man nichts falsch machen, wenn man ihre Lieblingsblumen kennt.

    editiert am 09.03.17 um 11:11

    Zitieren

  8. Mein Partner hat sich damals sehr über einen Wochenendurlaub in einem romantischem Wellnesshotel Schenna gefreut! Wir hatten davor beide sehr viel Stress auf Arbeit und wenig Zeit für uns beide. Da war das Wellnesswochenende genau das richtige! 

    Zitieren