Facebook Pixel

Noch nie einen orgasmus

  1. Hallo meine lieben
    Dies ist mein erster Beitrag hier. Ich weiß einfach nicht an wen ich mich noch wenden soll... Keiner meiner Freunde oder Familie hat mir je soetwas geschildert. Ich habe mit einer Freundin darüber gesprochen und meinem Frauenarzt. Beide meinten sie hätten noch nie sowas gehört und könnten mir nicht weiter helfen.
    Ich bin 29 Jahre alt und habe nun seid ich 14 Jahre alt bin sex. Ich wurde nie mißbraucht oder auch nur belästigt. Bin körperlich gesund und habe 2 Kinder zur Welt gebracht. Doch noch nie hatte ich einen orgasmus. Sei es beim Versuch zu mastrubieren noch beim Akt an sich. Meine Partner waren immer sehr auf mich bedacht aber ich empfinde dabei einfach nichts. Das Vorspiel erregt mich genauso wie zb Pornographie, aber sobald ich angefasst werde ob vagina oder brüste ist da einfach kein gefühl mehr. Ich spüre die Berührungen aber keine stimulierung dadurch. Egal ob von meinem mann oder mir selbst. Selbst wenn der penis eindringt fühle ich nur den Druck mehr nicht.
    Ich spiele meinem Mann die Orgasmen vor damit er sich besser fühlt. Er gibt sich immer solche Mühe und bei mir geschieht nichts.
    Mein Frauenarzt meinte sie hätte noch nie von soetwas gehört und könne mir da nicht weiter helfen. Google spuckt mich auch nur Mist aus. Ich bin weder krank noch habe ich ein Trauma. Ich bin auch nicht prüde oder gehemmt.

    Vielleicht ist hier jemand der selbst so fühlt und man könnte sich austauschen. Oder im bestfall jemand der das auch so hatte und eine Lösung gefunden hat.

    Zitieren

  2. Hallo.
    Sicher hängt das irgendwie mit deiner Vorgeschichte zusammen. Was da helfen kann ist eine Sexualtherapie... Wobei es muss eine erfahrene Person sein, da ein Missbrauch mit im Spiel ist.

    Eine Adresse in Bern hätte ich für Dich
    LG aus BEO

    Zitieren

  3. Hallo Vanibunni
    Auch wenn deine Geschichte ziemlich verrückt oder schier unwahrscheinlich klingen mag, ich glaube dir. Unser Bewusst- und Unbewusstsein ist so mächtig, dass es unglaubliche Dinge macht. Und da du grundsätzlich offen für Sex bist und auch kein böses Erlebnis dich an einem erfüllten Sexleben hindert, so gebe ich dir einen Tipp der dich bestimmt weiterbringt. – Hypnosetherapie – Ein guter Hypnosetherapeut bringt dich in nur einer Sitzung weiter und erörtert oder löst den nicht sichtbaren Grund, den körperlich bist du ja sensitiv und bereit für Empfindungen. Hypnose ist wirklich eine, leider oft verpönte, Hilfe. Und die Angst, dass in Hypnose Dinge gesagt oder getan werden ist falsch. Ich kann es dir nur empfehlen. Bei Interesse kann ich dir einen seriösen (männlichen oder weiblichen) Profi angeben. Liebe Grüsse - inspiri

    Zitieren

  4. von Vanibunni, 24.12.20 um 02:18Hallo meine lieben
    Dies ist mein erster Beitrag hier. Ich weiß einfach nicht an wen ich mich noch wenden soll... Keiner meiner Freunde oder Familie hat mir je soetwas geschildert. Ich habe mit einer Freundin darüber gesprochen und meinem Frauenarzt. Beide meinten sie hätten noch nie sowas gehört und könnten mir nicht weiter helfen.
    Ich bin 29 Jahre alt und habe nun seid ich 14 Jahre alt bin sex. Ich wurde nie mißbraucht oder auch nur belästigt. Bin körperlich gesund und habe 2 Kinder zur Welt gebracht. Doch noch nie hatte ich einen orgasmus. Sei es beim Versuch zu mastrubieren noch beim Akt an sich. Meine Partner waren immer sehr auf mich bedacht aber ich empfinde dabei einfach nichts. Das Vorspiel erregt mich genauso wie zb Pornographie, aber sobald ich angefasst werde ob vagina oder brüste ist da einfach kein gefühl mehr. Ich spüre die Berührungen aber keine stimulierung dadurch. Egal ob von meinem mann oder mir selbst. Selbst wenn der penis eindringt fühle ich nur den Druck mehr nicht.
    Ich spiele meinem Mann die Orgasmen vor damit er sich besser fühlt. Er gibt sich immer solche Mühe und bei mir geschieht nichts.
    Mein Frauenarzt meinte sie hätte noch nie von soetwas gehört und könne mir da nicht weiter helfen. Google spuckt mich auch nur Mist aus. Ich bin weder krank noch habe ich ein Trauma. Ich bin auch nicht prüde oder gehemmt.

    Vielleicht ist hier jemand der selbst so fühlt und man könnte sich austauschen. Oder im bestfall jemand der das auch so hatte und eine Lösung gefunden hat.

    Ignorier das doch einfach!

    editiert am 13.01.21 um 09:09

    Zitieren

  5. von Vanibunni, 24.12.20 um 02:18Hallo meine lieben
    Dies ist mein erster Beitrag hier. Ich weiß einfach nicht an wen ich mich noch wenden soll... Keiner meiner Freunde oder Familie hat mir je soetwas geschildert. Ich habe mit einer Freundin darüber gesprochen und meinem Frauenarzt. Beide meinten sie hätten noch nie sowas gehört und könnten mir nicht weiter helfen.
    Ich bin 29 Jahre alt und habe nun seid ich 14 Jahre alt bin sex. Ich wurde nie mißbraucht oder auch nur belästigt. Bin körperlich gesund und habe 2 Kinder zur Welt gebracht. Doch noch nie hatte ich einen orgasmus. Sei es beim Versuch zu mastrubieren noch beim Akt an sich. Meine Partner waren immer sehr auf mich bedacht aber ich empfinde dabei einfach nichts. Das Vorspiel erregt mich genauso wie zb Pornographie, aber sobald ich angefasst werde ob vagina oder brüste ist da einfach kein gefühl mehr. Ich spüre die Berührungen aber keine stimulierung dadurch. Egal ob von meinem mann oder mir selbst. Selbst wenn der penis eindringt fühle ich nur den Druck mehr nicht.
    Ich spiele meinem Mann die Orgasmen vor damit er sich besser fühlt. Er gibt sich immer solche Mühe und bei mir geschieht nichts.
    Mein Frauenarzt meinte sie hätte noch nie von soetwas gehört und könne mir da nicht weiter helfen. Google spuckt mich auch nur Mist aus. Ich bin weder krank noch habe ich ein Trauma. Ich bin auch nicht prüde oder gehemmt.

    Vielleicht ist hier jemand der selbst so fühlt und man könnte sich austauschen. Oder im bestfall jemand der das auch so hatte und eine Lösung gefunden hat.

    Hallo Vanibunni,
    Das Problem, hatten meine Frau und ich auch eine lange Zeit.
    Bis meine Frau auf ein Produkt gestoßen ist. Jetzt soll es laut ihrer Aussage besser sein.

    Zitieren

  6. Hallo,

    es kann damit zusammenhängen wie wir uns so etwas vorstellen, wie zum Beispiel, wie wir uns den Orgasmus vorstellen.. und dieses Bild uns daran hindert sich zu entspannen... Jede Sorge kann ja die bevorstehende Erfahrung blockieren, da zu so etwas wichtig ist dass wir entspannt sind...

    Viel Glück!
    Viele Grüße, horst

    Zitieren