Facebook Pixel

Sex mit dem Ex

  1. Mein Freund und ich sind seit einer Weile nicht mehr zusammen, haben aber den Kontakt aufrecht erhalten und verstehen uns auch ganz gut. Am Samstag bin ich an einem Fest in seiner Stadt. Weil ich von da aus nicht mehr gut heim komme, hat er mir angeboten bei ihm zu schlafen. Ist das jetzt ein "eindeutiges" Angebot? Wir flirten schon ab und zu und eigentlich wäre ich Sex auch nicht abgeneigt.

    Habt ihr schon mit eurem Ex geschlafen? Macht das die Beziehung kaputt?

    Zitieren

  2. Hallo Pralinchen

    Das kommt drauf an: Bist du momentan in einer Beziehung, oder ist er es? Wenn ihr noch flirtet und du auch mit ihm schlafen würdest, sieht das für mich fast nach einem Liebescomeback aus. Hast du daran schon mal gedacht, oder dein Ex. Was ich nicht so recht verstehe ist, dass ihr euch trefft und gut versteht, euch aber getrennt habt:confused:

    Zitieren

  3. Wir sind jetzt beide Single und haben uns seit der Trennung vor fünf Monaten erst zwei Mal zu einem Kaffee getroffen. Getrennt haben wir uns damals, weil wir nach so vielen Jahren Beziehung eher Freunde waren und keine Gefühle mehr füreinander hatten. Die Trennung war da auch friedlich, weil es uns beiden so ging.

    Ich sage auch nicht grundsätzlich, dass ich nicht mehr mit ihm zusammen sein will. Ich denke halt nur, dass das spätestens nach ein paar Monaten auch wieder nicht mehr funktionieren würde. Und irgendwie will ich ihn nicht nach seiner Meinung fragen, bevor überhaupt schon was passiert ist..

    Zitieren

  4. hey, das kommt mir bekannt vor :cool: eine freundin von mir hatte dasselbe problem. bei ihnen hat es sie dann genervt als er eine neue hatte und trotzdem irgendwie mit seiner ex befreundet bleiben wollte. noch schlimmer wurde es, als er anfing sich über seine neue bei seiner ex zu beschweren. ab da hat's ihr gereicht und sie hat den kontakt beendet.

    meiner meinung nach hat das ohnehin keinen sinn. warum sollte man auch noch befreundet bleiben, wenn man nicht mehr zusammen sein will? spätestens wenn der oder die ex eine/n neue/n hat ist schluss mit freundschaft, denn welche/r freund/in will schon, dass sich der partner mit der/m ex trifft? ich würde das nicht wollen.

    Zitieren

  5. Liebes Pralinchen

    Wenn er dich einlädt bei sich zu schlafen kann das zwei Gründe haben: Entweder er ist furchbar nett und möchte nicht, dass dir etwas passiert, oder er hat doch noch ein Auge auf dich. Also wenn ihr noch flirtet würde ich letzteres nicht ausschliessen.

    Zitieren

  6. Kennst du noch jemanden in der Stadt? Vielleicht gehst du dann lieber dahin, oder? Dann kann wirklich nichts passieren. Oder, eine Möglichkeit, um herauszufinden, ob ihr es noch einmal versuchen solltet, wäre, dass du doch hingehst und guckst, was passiert. Aber, wenn du selbst schon meinst, dass das ohnehin keinen Sinn hätte noch einmal zusammen zu kommen, lass es einfach. Ich würde dir raten die Freundschaft einfach langsam auslaufen zu lassen. Das ist wohl das beste für euch beide.

    Zitieren

  7. Grüezi Pranlinchen

    Heute gibt es viele, die eher eine lockere Beziehung führen. Ne zeitlang war das bei mir auch so. Ich verstand mich nach der Trennung von meinem Ex sehr gut mit ihm. Weil wir beide noch keine neue Liebe hatten haben wir unsere Freundschaft um gewisse Vorzüge erweitert. Das ging solange gut bis er eine neue hatte. Sehr zu meinem Bedauern, denn der Sex mit meinem Ex war klasse! Wenn es dir mit deinem Ex genau so geht dann mach es doch einfach. Bzw. hast du es schon gemacht?

    Zitieren

  8. Sorry dass ich erst jetzt schreibe, es war mir ein wenig peinlich..

    Eigentlich habe ich am Freitag extra noch eine Freundin angerufen, bei der ich auch hätte schlafen können. Aber mein Ex und ich haben den ganzen Abend lang geredet und auch das ein oder andere Bier zusammen getrunken. Es war so schön und entspannt. Ein bisschen hats sogar gekribbelt! Natürlich sind wir dann bei ihm im Bett gelandet. Ich hab mir schon überlegt, ob ich in der Nacht aus dem Fenster steigen soll, aber ich bin dann geblieben und er hat mir am Morgen sogar Frühstück gebracht. Danach meinte er aber, er habe noch zu tun und hat mich irgendwie recht schnell aus der Wohnung befördert. Da dacht ich schon das wars, aber dann kam am Abend trotzdem wieder eine SMS, dass ers schön fand.

    Was mach ich denn jetzt??! Ich bin total verwirrt.. Und gut wars ja schon.

    Danke für eure Antworten
    Susanna

    Zitieren

  9. Hey :) immer schön ruhig bleiben. Warte ab, was als nächstes kommt und lass dir deine Verwirrung ihm gegenüber bloss nicht anmerken! Was fand er denn schön? Das ihr die nacht zusammen verbracht habt, oder das Gespräch mit dir und das Zusammensein? Manche Männer wollen ja nur Sex. Wenn er dich wiedersehen will, um nicht gleich mit dir im Bett zu landen, ist das ein gutes Zeichen. Vielleicht blüht eure Liebe noch einmal auf. Hast du denn das Gefühl verliebt zu sein? Wenn nicht, geniess den Spass im Bett, solange er noch keine andere hat ;)

    Zitieren

  10. ja, das kann ich verstehen! mir wärs auch penlich mit dem ex wieder im bett zu landen! lieber geh ich in die disco und hol mir nen neuen fürn one-night-stand:cool: das solltest du auch lieber machen. sex mit dem ex bringt nur stress mit sich. ein one-night-stand nicht:rolleyes:

    Zitieren