Facebook Pixel

Sex mit neuer Partnerin klappt net

  1. Hallo zusammen,
    ich habe seit ca. 3 Wochen eine neue Freundin. 
    Wir sind beide super glücklich miteinander und finden uns auch gegenseitig attraktiv und sexy.
    Nur habe ich nun ein "kleines" Problem:
    Sobald wir Sex haben wollen lässt meine Erektion nach bzw. ich bekomme keine, um Sex zu haben. Sprich ich bin dann außer Gefecht gesetzt 🙁
    Ich muss auch dazu sagen, dass ich seit langer Zeit wieder eine feste Beziehung habe.
    Biologisch habe ich kein Problem mit der Erektion. Bei der Selbstbefriedigung klappt es einwandfrei. Zumindest meistens. Komischerweise auch seit meiner neuen Freundin ist die Erektion nicht mehr so stark wie vor der aktuellen Beziehung.... aber zur Befriedigung langt es. Nur leider nicht bei meinem neuen Mädel.
    Das belastet mich schon unheimlich, da ich sie ja sehr gerne befriedigen möchte (nicht nur oral). Auch für mich ist es wichtig, dass ich meinen Mann stehe.
    Ich vermute schwer, dass hier noch mein Kopf nicht so mitspielt. Irgendwoher muss diese Blockade auch kommen.

    Habt Ihr vielleicht einen Tipp für mich?
    Wäre super dankbar dafür.

    Grüße Sven

    editiert am 08.05.19 um 22:10

    Zitieren

  2. Was soll dir nur hier in einem anonymen Forum jemand raten???

    Zitieren

  3. Vielleicht solltest Du spezielle Pillen verwenden. Ich habe sehr gute Erfahrung mit solchen Medikamenten gemacht.

    Zitieren

  4. Hallo,
    an Deiner Stelle würde ich einen Arzt kontaktieren. Der kann die Ursachen für Dein Problem ermitteln und seine Lösung vorschlagen.
    Nun möchte ich Dir das Portal für Männergesundheit empfehlen, auf der Du viel Interessantes rund um Männergesundheit erfahren kann. Der Link dafür: https://maennergesundheit.org/

    editiert am 27.09.19 um 15:03

    Zitieren