Facebook Pixel

Wie kann man / Mann die P otenz natürlich steigern? Wer hat gute Erfahrungen

  1. Hallo an alle. Es ist Thema, das ich in der Öffentlichkeit mit Bekannten und Freunden nicht so ansprechen würde, daher wende ich mich mal hier ans Forum. 


    Ich wollte mal fragen, wie bei euch euer Sexleben im steigenden Alter aussieht. Man merkt finde ich schon, dass der Sex nicht mehr so gut ist wie noch vor vielen Jahren. Das kann natürlich an vielem liegen. Jetzt wollte ich mal bei euch nachfragen: Wie kann man / Mann die P otenz natürlich steigern? Hat damit vielleicht irgendwer Erfahrungen und Tipps für mich? Oder was könnte man sonst so tun? 


    Danke schon mal für eure Antworten und Erfahrungen.

    Zitieren

  2. Hallo superpaps! Verstehe dich voll, ist in unserer Gesellschaft eher ein heikles Thema. Hast du zurzeit eher viel Stress in deinem Leben? Habe selbst aus Erfahrung gelernt, dass Stress eine große Rolle spielen kann wenn es um dieses Thema geht. Generell ist Dauerstress nie eine gute Sache. Was meine persönliche Situation verbessert hat war einfach einen gesünderen Lifestyle zu führen, meine Ernährung umzustellen, auch sehr viel Kopfarbeit eigentlich, viel gelesen über die Kunst des Lebens (wenn man so will). Ein wenig nachgeholfen habe ich ebenso mit einer natürlichen Unterstützung von innen und nicht zu vergessen den regelmäßigen Sport. Der ist sehr wichtig. Habe zum Teil auch erst dadurch wirklich abschalten können. Vielleicht braucht eure Beziehung auch einfach etwas frischen Wind, im Sinne von: auf Dates gehen, neue Sachen im Bett ausprobieren?

    Zitieren

    The Godfather 

  3. Danke für die Antwort, godfather. Ich bin froh, dass man sich hier nicht vor solchen Fragestellungen scheut. :-) Stress habe ich schon, aber den hat ja jeder von uns…ich würde sagen, in einem Maße, das man noch ertragen kann. Hier und da kommt es schon vor, dass man mal mehr gestresst ist…ist aber immer der Situation geschuldet. Was hast du denn da so gelesen, hast du da irgendwelche Tipps? Und was für natürliche Unterstützung meinst du da? Und ja, regelmäßig Sport zu treiben ist wichtig. Im Sommer komme ich auch eher dazu. Für den Winter muss ich mir (in diesen Corona Zeiten) noch etwas Gutes einfallen lassen. Dates sind meiner Frau zu kitschig…Neues im Bett, ja warum nicht…die Frage ist nur, was ;-)

    Zitieren

  4. von superpaps, 20.08.20 um 15:37Danke für die Antwort, godfather. Ich bin froh, dass man sich hier nicht vor solchen Fragestellungen scheut. :-) Stress habe ich schon, aber den hat ja jeder von uns…ich würde sagen, in einem Maße, das man noch ertragen kann. Hier und da kommt es schon vor, dass man mal mehr gestresst ist…ist aber immer der Situation geschuldet. Was hast du denn da so gelesen, hast du da irgendwelche Tipps? Und was für natürliche Unterstützung meinst du da? Und ja, regelmäßig Sport zu treiben ist wichtig. Im Sommer komme ich auch eher dazu. Für den Winter muss ich mir (in diesen Corona Zeiten) noch etwas Gutes einfallen lassen. Dates sind meiner Frau zu kitschig…Neues im Bett, ja warum nicht…die Frage ist nur, was ;-)


    Okay, so lange es kein Dauerstress ist der dir täglich die innere Ruhe raubt, ist alles noch auf der guten Seite. Ein Buch, das mich ziemlich inspiriert hat, eigentlich vor allem im Zusammenhang mit meinem damals eben ziemlich hektischen Lebensstil und auch dem Druck, den ich mir persönlich im Bezug auf viele Bereiche im Leben gemacht habe, war "The subtle art of not giving a fuck", und generell Bücher die darauf abzielen dich mental zu motivieren. Eine Zeit lang habe ich eben auch so ein natürliches Präparat um die P otenz zu steigern genommen, Coitosan heißt es. War tatsächlich hilfreich. Für den Winter könntest du vielleicht Yoga machen. Das geht nämlich auch von zuhause aus und wirkt sich generell positiv aufs Leben aus. Neues im Bett - ja da musst du dir was einfallen lassen :D Keine Sorge, das Internet ist voller Ideen und Inspiration!! 

    Zitieren

    The Godfather 

  5. Hallo godfather, danke dir nochmal für die Antwort. Also Dauerstress würde ich es nicht nennen bei mir ;-) Danke auch für die Buchempfehlung. Muss mich mal umsehen. Ich hoffe, nur der Titel ist auf Englisch – aber das Buch gibt es dann auch in einer deutschen Variante? :-) Und wie lange hast du denn dieses Mittel genommen bzw. was hat das bei dir beholfen, wenn ich fragen darf? Und Yoga ist glaube ich nicht so mein Fall. Bin eher der Typ, der sich beim Sport ein wenig auspowern muss. Und ja stimmt, im Internet findet man wirklich alles mögliche ;-) wobei mir nicht alles Lust macht, es auch mal auszuprobieren. :-D

    Zitieren

  6. von superpaps, 01.09.20 um 13:25Hallo godfather, danke dir nochmal für die Antwort. Also Dauerstress würde ich es nicht nennen bei mir ;-) Danke auch für die Buchempfehlung. Muss mich mal umsehen. Ich hoffe, nur der Titel ist auf Englisch – aber das Buch gibt es dann auch in einer deutschen Variante? :-) Und wie lange hast du denn dieses Mittel genommen bzw. was hat das bei dir beholfen, wenn ich fragen darf? Und Yoga ist glaube ich nicht so mein Fall. Bin eher der Typ, der sich beim Sport ein wenig auspowern muss. Und ja stimmt, im Internet findet man wirklich alles mögliche ;-) wobei mir nicht alles Lust macht, es auch mal auszuprobieren. :-D


    Ja klar, so viel ich weiß gibt es das Buch auch in deutscher Sprache, ist relativ bekannt. Lese Bücher gerne in englischer Fassung, deshalb den Titel des Originals erwähnt! :D Das Mittel trägt zu einem neutralen Testosteronspiegel bei. Also erste positive Auswirkungen habe ich persönlich nach ca. zwei Wochen bemerkt, wirkt sich allerdings auf jeden Körper unterschiedlich aus, kann also wahrscheinlich auch sein, dass du es schon früher oder aber auch erst später bemerkst, dass deine Performance sich verbessert. Bin ganz bei dir, hast du schon mal Squash ausprobiert? Das mache ich schon seit einer Weile mit einem Kumpel, ist toll zum Auspowern und macht auch mega Spaß! Und ja, man muss ja auch nicht gleich alles ausprobieren, vieles im Internet findet man dann auch schräg, aber einfach das was dich anspricht oder eben persönlich neugierig macht! :D 

    Zitieren

    The Godfather 

  7. Super, das schaue ich mir auf jeden Fall mal an! :D Und ja, ich würde Bücher auch gerne im Original lesen, allerdings bräuchte ich dann für ein Buch wohl 5 Mal so lange – oder noch länger :D Und schön zu hören, dass du nach so kurzer Zeit schon positive Effekte gespürt hast. Muss man dieses Mittel regelmäßig nehmen? Oder nur bevor man etwas bestimmtes vorhat? ;-) Squash kenne ich nur aus Videos. Das sieht echt super cool aus. Ich liebe ja sowieso so Sportarten, wo man sprinten muss. Sollte ich wirklich mal ausprobieren! :D Danke für die Tipps.

    Zitieren

  8. von superpaps, 09.09.20 um 12:49Super, das schaue ich mir auf jeden Fall mal an! :D Und ja, ich würde Bücher auch gerne im Original lesen, allerdings bräuchte ich dann für ein Buch wohl 5 Mal so lange – oder noch länger :D Und schön zu hören, dass du nach so kurzer Zeit schon positive Effekte gespürt hast. Muss man dieses Mittel regelmäßig nehmen? Oder nur bevor man etwas bestimmtes vorhat? ;-) Squash kenne ich nur aus Videos. Das sieht echt super cool aus. Ich liebe ja sowieso so Sportarten, wo man sprinten muss. Sollte ich wirklich mal ausprobieren! :D Danke für die Tipps.

    haha ja verstehe ich! Was mir geholfen hat mein Englisch zu verbessern, sodass ich wirklich Bücher auch im normalen Lesetempo lesen kann, waren englische Serien. Die immer mit Untertitel geguckt. Kannst du auch mal probieren wenn du gerne Serien oder Filme schaust! :) Und ja genau, also das sollte man eben eine Zeit lang regelmäßig zu sich nehmen, damit sich eben der Testosteronspiegel im Körper aufbauen kann. Wenn du mal einen Sprung in die Apotheke machst, kannst du dich auch gleich darüber beraten lassen!  Und ja zu Squash kann ich nur sagen: Du wirst es nicht bereuen! Danach fühlt man sich so ausgepowert aber zugleich so lebendig und jung! :D 

    Zitieren

    The Godfather