Facebook Pixel

Alimenten

  1. Guten Tag
    Mein Mann hatt ein Kind in die Ehe gebracht und ich auch und zusammen haben wir noch eins.
    Er muss Alimenten zahlen mein Ex zahlt nichts für meinen Sohn.(Betreibungen nützen nichts)
    Sein Kind ist 17 und hat noch eineinhalb Lehrjahre vor sich.
    Frage hätten wir nach der Geburt vom gemeinsamen Kind beantragen können die Alimenten zu reduzieren?
    Er zahlt so zu sagen für drei Kinder zwei eigene und meinen.
    Er war vorher nicht verheiratet.
    Danke für Ihre Antwort.

    Zitieren

  2. Ihr jetziger Mann hat nichts damit zu tun, dass der Kindsvater Ihres Kindes keine Alimenten bezahlt, da müssen Sie sich an die Behörden wenden oder eine Alimentenbevorschussung verlangen. Ich empfehle Ihnen sich  bei dieser Stelle über die Möglichkeit zu informieren..
    Ihr jetziger Mann muss bei Gericht (dort wo er geschieden wurde), eine Alimentenreduktion beantragen. So würden die wirtschaftlichen Verhältnisse erneut überprüft.
    Alles Gute!
    Boé Nagel    

    Zitieren