Facebook Pixel

Berechnung

  1. Vater ist erwerbstätig, Mutter arbeitet ehrenamtlich plus gibt einen Kurs mit sehr geringem Verdienst (ca. 7‘000.- pro Jahr). Vater hat zusätzlich ein Einkommen als Prüfungsexperte (ca. 2‘000.- pro Jahr. ) Was wird alles als Einkommen berechnet?

    Ist die Säule 3a personengebunden oder wird diese aufgeteilt?

    editiert am 08.12.18 um 00:12

    Zitieren

  2. Ihre Anfrage ist etwas ungenau. Falls es um eine Trennungsvereinbarung geht, werden die wirtschaftlichen Verhältnisse beider Partner in die Berechnung einbezogen und dann geht es auch darum, ob Kinder und gemeinsames Vermögen vorhanden sind. 
    Die 2. und 3. Säule würde erst bei einer Scheidung gesplittet. Fachliche Beratungsstellen haben Budgetvorlagen und viel Erfahrung in diesen Fragen. 
    Vielleicht wäre es hilfreich, anstelle von ungenauen theoretischen Berechnungen, gleich beratende Unterstützung anzunehmen. Zum Beispiel evangelische Beratungsstelle helfen hier oft weiter. Alles Gute!
    Boé Nagel

    Zitieren