Adventskalender selber basteln: Baumelnde Päckchenbonbons

Mit diesem Adventskalender zum selber basteln hängt nicht nur Weihnachten sondern auch eine Ladung hübscher Päckchen in der Luft! Wie Bonbons verpackt, versüssen sie einem gleich doppelt die winterliche Wartezeit.

Adventskalender selber basteln: Päckchenbonbons in der Luft

Adventskalender selber basteln und dabei Päckchen baumeln lassen! Foto: iStock, Thinkstock

Die Päckchen werden wie Bonbons verpackt und an einen Mobilering gehängt. So baumeln sie verlockend von der Decke und verkürzen die Tage bis Weihnachten.

Das benötigen Sie:

  • 24 Geschenke, am besten viereckig, rechteckig oder rund.
  • Rotes, blaues, grünes und goldenes Geschenkpapier
  • Durchsichtige Geschenkfolie
  • Eine Rolle goldenes Geschenkband
  • Einen hölzerner Mobilering zum Aufhängen
  • Schwarzer Lackstift

 

So geht es:

  1. Zuerst verpacken Sie die Geschenke abwechslungsweise in den verschiedenen Geschenkpapieren.
  2. Dann wickeln Sie sie in die durchsichtige Geschenkfolie. Lassen Sie dabei auf beiden Seiten einen breiten Rand und binden Sie diesen mit dem goldenen Geschenkband ab. Das Päckchen sollte nun wie ein Bonbon aussehen.
  3. Wiederholen Sie dies bei den 24 Päckchen und nummerieren Sie alle mit dem schwarzen Stift.
  4. Als nächstes schneiden Sie vom Geschenkband 24 unterschiedlich lange Stücke ab. Das eine Ende binden Sie um den Mobilering, das andere um das Päckchenbonbon. Auf diese Weise werden nun alle Päckchen befestigt.
  5. Zum Schluss brauchen Sie nur noch den geeigneten Ort, um den Mobilering aufzuhängen. Schliesslich sollen die bunten Adventsbonbons auch zur Geltung kommen!
Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter