Osterbasteln mit älteren Kindern

Babyhuhn als Sonne am Ostertisch: Osterbasteln für Primarschulkinder

Süsses Babyhuhn aus einem gelben Pappteller. Foto: Rebecca Cooper, simpleasthatblog.com.

Gelbes Babyhuhn bringt Sonne zum Osterfest

Dieses aufgestellte Babyhuhn kann ganz leicht aus einem Pappteller gebastelt werden. Hier wird gefaltet, geschnippelt und geklebt was das Zeug hält. Verziert mit Federn avanciert das niedliche Huhn schnell zur liebsten Osterbastelei.

Das brauchen Sie:

  • Gelben Dessert-Pappteller
  • Wackelaugen
  • Oranges Tonpapier
  • Gelbe Federn
  • Schere und Kleber
Osterbasteln mit Papptellern: Das Babyhuhn in Einzelteilen

Das Babyhuhn in Einzelteilen. Foto: Rebecca Cooper, simpleasthatblog.com.

So geht es:

Schneiden Sie zuerst aus dem orangen Papier zwei lange Streifen für die Hühnerbeine, eine kleine Raute für den Schnabel und zwei kleine Füsse aus. Nun die Streifen in kleinen Abständen hin und her falten und jeweils am Ende einen Fuss ankleben. Die andere Seite an der unteren Rückseite des Tellers festkleben. In der Mitte des Tellers kann nun der kleine Schnabel angebracht werden. Dann noch die Augen und die Federn als Flügel ankleben.

Idee: simpleasthatblog.com

Osterhasen als Eierwärmer machen Osterbasteln zum Spass

Der farbenfrohe Eierwärmer macht gute Laune am Ostertisch. Foto: Michèle Graf.

Eierwärmer aus Filz

Zu Ostern kann der Tisch durch diese Eierwärmer aus Filz aufgepeppt werden. Man kann sie einfach ausschneiden und zusammennähen. Und das Grosi ist über dieses praktische Kindergeschenk bestimmt entzückt. Los geht es mit dem Osterbasteln!

Das brauchen Sie:

  • Farbigen Filz
  • Nach Belieben: Knopfaugen, Glitzer
  • Nadel und Faden
  • Kleber
  • Schere

So geht es:

Schneiden Sie zuerst den Filz zweifach in Form einer durchgeschnittenen Ellipse aus, sodass Sie zwei gleiche Hälften erhalten, die den Häschenkörper ergeben sollen. Nun aus andersfarbigem Filz zwei Hasenohren ausschneiden und diese an einer Hälfte festnähen oder kleben. Die beiden Häschen-Hälften nun zusammennähen und an der geraden Kante unten offen lassen. Wer möchte kann zwischen die Nähte auch eine Schicht gezackten Filz einnähnen. Der Eierwärmer kann nun individuell bestickt oder beklebt werden: Mit dem Faden Näschen, Schnurrhaare und die Knopfaugen bilden bzw. annähen. Aus dem übrigen Filz kann man kleine Verzierungen ausschneiden, wie z.B. kleine Blumen, ein Rüebli oder Ostereier, und dann am Häschen festkleben.

Serviettenhasen hoppeln über den Ostertisch

Am Ostertisch mit leckeren Speisen versammelt sich die ganze Familie. Während Sie noch das Menü vorbereiten, können sich Ihre Kinder an diesen tollen Häschen aus Stoffservietten versuchen. Die Anleitung gibt es im Video.

Das brauchen Sie:

  • Stoffserviette, weiss oder bunt

So geht es:

Das Video zeigt die genaue Falttechnik zum Mitmachen.

Stoffservietten-Hasen für den Ostertisch. Video: kyburgchinde, YouTube.

Autor: Michèle Graf

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter