Freizeittipps für die Sommerferien: Ideen für den Waldausflug

Familienleben Logo

Im Wald können Kinder in den Ferien nach Herzenslust toben und klettern. Foto: IndigoLT, iStock, Thinkstock

Ausflüge in den Wald sind nie langweilig. Wer von uns Erwachsenen erinnert sich nicht an spannende Versteckspiele in den Sommerferien? Auch Schnitzeljagd und Fangen gehören zu den echten Spiele-Dauerbrennern im Wald.

Schätze sammeln

Der Wald beherbergt viele Schätze! Schauen Sie sich zusammen mit Ihren Kindern um! Bunte Blätter auch im Sommer, Rindenstücke, Zweige, kleine Schneckenhäuser, Eicheln, grosse Kiefernzapfen und Kastanien, imposante Federn – hier können Kinder nach Herzenslust sammeln. Zu Hause lassen sich aus den Schätzen tolle Dinge basteln. Vielleicht haben Sie Glück und finden sogar feine Brombeeren für die Familie?

Bäume bestimmen

Die einen sind geformt wie Herzen, andere erinnern an Sterne: Im Wald finden sich Blätter in unterschiedlichen Formen und Grössen. Wie heissen nur die Bäume, an denen sie wachsen? Das lässt sich mit einem Bestimmungsbuch leicht herausfinden. Die häufigsten Waldbäume der Schweiz sind auch auf den Seiten der Forschungsanstalt WSL zum schweizerischen Landesforstinventar aufgelistet: www.lfi.ch

Auf Bäume klettern

Auf welche Bäume lässt sich am besten klettern? Auf die Hagebuche oder auf dem Feldahorn? Wenn Kinder klettern wollen, macht es Sinn eine Strickleiter und ein Seil einzupacken. Wer richtig hoch hinaus will, kann einen der Schweizer Kletterparks oder Hochseilgärten besuchen, in denen die ganze Familie gut gesichert von Baum zu Baum klettern kann. Auch für Erwachsene eine spannende Herausforderung!

Am Lagerfeuer sitzen

Geschichten erzählen, Stockbrot backen und zusammen singen: Am Lagerfeuer zu sitzen ist ein archaisches Erlebnis. Dafür suchen Kinder stundenlang begeistert Holz. Natürlich müssen sie wissen: Ein Lagerfeuer kann zu einer gefährlichen Sache werden. Erlaubt ist das Feuermachen deshalb nur an ausgewiesenen Feuerstellen. Wo es Feuerstellen gibt, lässt sich in diesem Buch nachlesen: 534 Feuerstellen in der Schweiz, Hrsg: Schweizer Familie, Taschenbuch, 1. Auflage 2011, CHF 24.90. Wie aus der Holzsammlung ein echtes Feuer entsteht, wird hier beschrieben: www.alpinisten.info

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter