Freizeittipps für die Sommerferien: Ideen für drinnen

In den Sommerferien können Sie Brombeeren sammeln und Marmelade machen

Brombeer-Konfi können Sie an Regentagen mit Ihren Kindern ganz einfach selber machen. Foto: SKatzenberger, iStock, Thinkstock

Die Erfahrung zeigt: Sommerferien sind kein Garant für schönes Wetter. Zum Glück lassen sich aus den Schätzen, die beim Wald-Ausflug gesammelt wurden, viele tolle Sachen basteln. Tipps zum Basteln mit Naturmaterialien finden Sie hier.

Kreisel

Wussten Sie schon, dass sowohl die Eicheln selbst als auch die Eichelhütchen tolle Kreisel sind? Welcher Kreisel dreht sich am längsten? Manche Kinder beschäftigen sich mit Kreisel-Spielen stundenlang.

Eine Eiche ziehen

Schon mal einen eigenen Baum gezogen? Dafür braucht man keinen eigenen Garten. Ein bis zwei aufgeplatzte Eicheln kommen zunächst eine Nacht lang ins Wasser. Am nächsten Tag werden sie leicht in die feuchte Erde eines Blumentopfes gedrückt. Dann heisst es: Regelmässig giessen! Mindestens ein Bäumchen sollte nach einer Woche Spross und Blätter austreiben. Eichen können tausend Jahre alt werden. Aber keine Sorge: Bis der Baum so gross ist, dass er einen eigenen Platz in der Natur braucht, vergehen ein paar Jahre.

Brombeer-Konfitüre machen

Brombeeren sammeln und Konfitüre machen –das macht auch Kindern in den Sommerferien Freude.

Das wird benötigt:

Für Apfel-Brombeer-Konfitüre brauchen Sie: 500 Gramm Brombeeren, 500 g säuerliche Äpfel, ca. 1 Deziliter Wasser, 750 Gramm Zucker.

So geht es:

Brombeeren mit dem Zucker vermischt über Nacht ziehen lassen. Die geschälten Äpfel in kleine Stücke schneiden und im Wasser zu Apfelmus zerkochen. Brombeeren separat weichkochen, dann beides vermischen. Unter ständigem Rühren zu Konfitüre eindicken lassen. In trockene, erwärmte Gläser füllen.

Ob Griessring mit Brombeeren oder kalter Brombeer-Auflauf: Anregungen und Rezepte finden sich unter: www.beeren.ch.

 

Weitere Freizeittipps für die Sommerferien finden Sie in unserem Beitrag 8 Sommeraktivitäten, die Sie mit der Familie ausprobieren sollten.

Text: Sigrid Schulze

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter