Facebook Pixel

Muttertag: Über welches Geschenk sich Frauen freuen

Ein Bild mit bunten Blumen «für die liebste Mama der Welt»: Bei so einem Geschenk geht jeder Mutter das Herz auf. Anders verhält es sich oft bei Geschenken, die erwachsene Kinder am Muttertag mitbringen. Blumen, Pralinen, eine neue Kaffeemaschine: Ist es wirklich das Muttertagsgeschenk, was Frauen wollen?

Muttertag: Müttern freuen sich über Geschenke, die von Herzen kommen

Egal ob Blumen, Schokolade oder Gedichte: Mütter freuen sich immer über Muttertagsgeschenke, die von Herzen kommen. Foto: Brand X Pictures - Thinkstock

Ein schönes Bild, ein Gedicht, eine Papierblume: Ein Muttertagsgeschenk, das von Herzen kommt, freut jede Mama. Gleichgültig, ob das Papierherz etwas zerknickt ist oder das selbstgeschriebene Gedicht ein paar Rechtschreibfehler enthält. Wenn ein Kind stolz sein Geschenk überreicht, das im Kindergarten oder in der Schule entstanden ist, geht einer Frau das Herz auf.

Trotz aller Freude: Je nach Kreativität des Kindes wissen Mamas manchmal schon gar nicht mehr, wohin mit den Kunstwerken. Sinnvoll kann es sein, ein Regalbrett als «Galerie» zu deklarieren. Hier werden immer die neuesten Basteleien ausgestellt, ältere dann auch mal aussortiert.

Geschenk zum Muttertag: Diese Ideen bleiben in Erinnerung

Sicher, manche Muttertagsgeschenke sind besonders schön und bleiben in nachhaltiger Erinnerung. «Einmal habe ich von meiner Ältesten ein Gutscheinheft bekommen», erinnert sich eine Mama zweier Teenager. «Kaffee ans Bett, Brötchen holen, Katzen füttern, Blumen giessen – an dieser Geschenkidee hatte ich eine ganze Weile Freude.»

Je älter die Kinder werden, umso öfter lassen sich Geschenke richtig gut gebrauchen. Kleine Geschenke wie ein schönes Lesezeichen, ein gewebter Untersetzer, einen kleinen Topflappen, eine bemalte Kaffeetasse oder ein Töpfchen mit selbst gezogenen Kresse – das sind Ideen für Muttertagsgeschenke, die lange Zeit präsent bleiben.

Geschenk zum Muttertag: Notlösungen sind schlechte Lösungen

Werden die Kinder erwachsen, fallen die Geschenke oft weniger einfallsreich aus. «Blumen» oder «Pralinen» so lautet oft die Standard-Lösung, wenn erwachsenen Kindern keine Geschenkidee einfällt. Als Verlegenheitsgeschenk erkannt, stossen sie selten auf echte Begeisterung. «Blumen zum Muttertag? Das zeigt doch nur, dass sich die Kinder keine richtigen Gedanken gemacht haben», sagt eine 70-jährige Mutter.

Blumen und Pralinen sind nur dann tolle Muttertagsgeschenke, wenn Mütter Blumen und Pralinen besonders mögen und sie dadurch wieder eine persönliche Geschenkidee werden. «Es sollten aber nicht irgendwelche Blumen, nicht x-beliebige Pralinen sein», finden Frauen einhellig. «Sie sollten mit Bedacht ausgewählt werden.» Überzeugend wirken Lieblingsblumen oder feine Schokolade besonderer Qualität.

Haushaltsgegenstände wie Toaster, Mixer, Staubsauger und Co. sind zum Muttertag für Frauen absolut verpönt, wie Einträge in Internet-Foren einträchtig zeigen. «Die Geste bei solchen Sachen mag ja zählen, aber ich zweifle doch schon an anhaltender Zufriedenheit. Vor allem wenn dann Sätze kommen wie: Mama, hast du den neuen Kochtopf ausprobiert?» heisst es da zum Beispiel.

Muttertagsgeschenke: Was sich alle Frauen wünschen

Keine Frage: Die besten Geschenke für Mütter sind ein aufrichtiges «Danke», ehrlichen Respekt vor der geleisteten Arbeit und vor allem viel Liebe von der Familie. «Frauen wünschen sich persönlich Wertschätzung und Anerkennung ihrer Person in Familie und Beruf», sagte Jytte Nielsen, Leiterin von Aglow International, einer Organisation, die sich für Frauen stark macht, in einem Interview mit Livenet.ch.

Geteilte Zeit ist ein perfektes Geschenk. «Ich bin selber Mama und freu mich immer über Gutscheine wie Rasenmähen, Essen gehen, Eis essen..... das ist mir wichtiger als ein teurer Strauss», so lautet ein Eintrag im Internet. Besondere Geschenke wie zusammen brunchen, ins Museum gehen, einen Ausflug machen – das ist sinnvoll verbrachte Zeit im Leben. Wer diesen Ausflug gut dokumentiert, kann zum nächsten Muttertag gleich ein individuell gestaltetes Fotobuch mitbringen. «Meine Erfahrung ist, dass Mütter immer ganz entzückt sind, wenn man ihnen Erinnerungen in Form von Fotos schenkt», heisst es in einem Internet-Forum.

Persönliche Muttertagsgeschenke: Auch die Partnerinnen freuen sich

In manchen Familien ist es üblich, dass Männer auch die Ehefrauen oder Partnerinnen mit romantischen Geschenken überraschen. Über welches Geschenk ihrer Männer freuen sich Mütter besonders? Mütter kleinerer Kinder, die zeitlich besonders belastet sind, begeistert oft eine Auszeit. Ein Geschenk-Gutschein für einen Tagesbesuch der Sauna, einen ausgedehnten Einkaufsbummel im Kaufhaus oder ein Wellness-Wochenende im Hotel kommt entsprechend gut an. Klar, dass der Mann dann, wenn das Geschenk eingelöst wird, tatkräftig die Aufgaben der Frau übernimmt.

Eine tolle Überraschung für Mamas besteht auch darin, anlässlich des besonderen Tages Dinge zu erledigen, die Frau sich schon lange gewünscht hat: «Ich würde mich riesig freuen, wenn mein Mann mich am Muttertag mit einer Frühjahrskur unseres Gartens überraschen würde», sagt Anja Klein (34), Mutter einer siebenjährigen Tochter.

Muttertag ein ganzes Jahr lang …

Schön, wenn das «Danke. Du bist die Beste Mama!» ein ganzes Jahr begleitet. «Ein Blumenstrauss zum Muttertag erfährt eine besondere Aufwertung, wenn er von nun an frisch jeden ersten Sonntag im Monat auf dem Tisch steht, wenn ein Einkaufsbummel oder Kosmetik-Termin häufiger möglich wird», finden viele Frauen.