Muttertagsgeschenke: Tipps für Kinder

Mütter freuen sich sehr über das persönliche Geschenk ihrer Kinder. Im Mai ist wieder die Gelegenheit, Mami Danke zu sagen. Wer kreativ ist, bastelt oder malt selbst etwas. Andere bringen das Frühstück ans Bett oder planen einen Ausflug. Hier gibt es ein paar Ideen für Muttertagsgeschenke.

Bild: 1 von 9

Blumen zum Muttertag: Wiesenblumen

Am meisten freuen sich viele Mütter noch immer über selbstgepflückte Blumen. Die grosse Vielfalt an Wiesenblumen im Frühling lässt Freiraum für Kreativität. Foto: Vaida - Fotolia.com

Weitere Bilder anschauen

 

Blumenstrauss selbst pflücken

Im Mai blühen auf den Wiesen und im Wald schon die ersten Blumen. Daraus lassen sich schöne Blumensträusse machen. Wer die Augen öffnet, wird die vielen Blumen entdecken und kann zum Muttertag einen Blumenstrauss pflücken. Dieses Muttertagsgeschenk eignet sich gut für kleinere Kinder. Im Mai blühen zum Beispiel Stiefmütterchen, Glockenblumen, Sumpf-Dotterblumen und Waldmeister. Fotos zu verschiedenen Wald- und Wiesenblumen gibt es hier.

Muttertagsgeschenke für Aktive: Ausflug planen

Eine Velotour oder ein Wanderausflug mit der ganzen Familie machen immer viel Spass. Gemeinsam Zeit zu verbringen, das haben Mütter besonders gern. Man kann sich vorher überlegen, wo es hingehen soll. Schöne Ziele sind Eiscafés, Burgen und Schlösser. Aber auch ein mitgebrachtes Picknick, um das man sich gekümmert hat, ist ein gutes Ziel vor Augen. Der Wetterbericht sollte vorher gehört werden. Über einen Ausflug freuen sich auch die Mütter von erwachsenen Töchtern und Söhnen.

Viele sportliche Mütter sind begeistert, wenn man mit ihnen einen Ausflug zum Minigolfplatz oder in die Kletterhalle macht. Mehr Ausflugstipps gibt es in unserer Karte. Hier geht es dorthin. In unserem Newsletter gibt es jede Woche neue Ausflugstipps. Hier anmelden.

Ein schönes Geschenk zum Muttertag ist ein selbst gepflückter Blumenstrauss.

Im Mai kann man schon den ersten Wiesenstrauss für Mami pflücken.

Kuchen backen als Muttertagsgeschenk

Ältere oder erwachsene Kinder können ihren Müttern einen Kuchen backen. Vielleicht hat die Mutter einen Lieblingskuchen. Wie wäre es mit einer Maitorte mit Waldmeistergeschmack, einer Himbeer-Sahne-Torte oder einem Schokoladenkuchen in Herzform? Eine nette Geste ist ein kurzer Spruch, den man mit Lebensmittelfarbe auf den Kuchen schreiben kann. «Schön, dass es dich gibt», «Mami, du bist die Beste» und «Ich hab dich lieb» sind drei liebe Sprüche.

Brief oder Karte schreiben

Kinder, die schon zu Hause ausgezogen sind, können als Muttertagsgeschenk per Post einen lieben Brief oder eine selbst gestaltete Karte schicken. Ein paar liebe Zeilen, in denen man sich bei der Mutter bedankt und ihr sagt, dass man an sie denkt, gehören in den Brief hinein. Ein ein selbst geschriebenes Gedicht oder ein Spruch zum Muttertag kommen auch immer sehr gut an.

Nützliche Muttertagsgeschenke: im Haushalt helfen

Oft haben Mütter im Haushalt alle Hände voll zu tun. Schön ist es, wenn man ihnen einen freien Tag schenkt und selbst alles übernimmt, was sie sonst an diesem Tag im Haushalt erledigt hätte. Zur Hausarbeit gehören zum Beispiel das Wäschewaschen, Bügeln, Putzen und Kochen. Ist die Arbeit getan, kann man abends zusammen noch einen Spaziergang machen. Dieses Muttertagsgeschenk ist besonders nützlich.

Kleinen Kräutergarten anlegen

Für Mütter, die gern kochen, kann man einen Kräutergarten in einer kleinen Schale, in Blumentöpfen oder einem Balkonblumenkasten anlegen. Dazu muss die Schale mit Erde gefüllt werden und anschliessend kommen die Kräuter hinein. Eine Steinschicht über der Erdoberfläche verhindert, dass das Wasser zu schnell verdunstet. Kräuter, die im Sommer Hitze gut überstehen, sind zum Beispiel: Salbei, Thymian, Rosmarin und Lavendel. Gut zusammen in ein Gefäss passen Basilikum, Zitronenmelisse und Majoran.

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter