Kindergeburtstag: Programmplanung und Spiele

Einmal im Jahr ist Geburtstag. Der muss gebührend gefeiert werden. Aber wie stellt man es an, die vielen Erwartungen zu erfüllen? Was beflügelt die Phantasie der Kinder und bei welchen Spielen machen sie mit? Sie müssen nicht unbedingt einen grossen finanziellen Aufwand betreiben, damit der Geburtstag Ihres Kindes ein herzlicher Erfolg wird.

Kinder lieben Konfetti und Spiele an ihrem Geburtstag.

Luftschlangen, Konfetti, Ballons und gute Laune sind die besten Zutaten für einen gelungenen Kindergeburtstag. Foto: iStock, shironosov, Thinkstock

Sobald die Kinder den Windeln entwachsen sind, wünschen sich viele zum Geburtstag eine Party. Natürlich die beste Party ihres Lebens. Mit vielen tollen Überraschungen. Trotzdem ist es sinnvoll, sich im Vorfeld gemeinsam ein paar Spiele zu überlegen. Und natürlich in Erfahrung zu bringen, welche Freundin und welcher Freund denn unbedingt dabei sein muss.

Kindergeburtstag: Kind mit einbeziehen

Das Kind sollte sich unbedingt an den Planungen beteiligen können - aber dennoch seine Überraschungen bekommen. Fragen Sie nach den Essgewohnheiten der Kinder, die Sie einladen.

Verschicken Sie die Einladung drei Wochen vor den Termin. Wenn es eine Motto- oder Kostümparty sein soll, vergessen Sie den deutlichen Hinweis auf die Kostümierung nicht.

Die gute Faustregel: So viele Gäste einladen, wie das Kind alt ist. Zu viele Gäste können die Kinder überanstrengen. Bewährt haben sich zwei Betreuer.

Ganz wichtig ist die Terminfindung für die Feier. Datum und Uhrzeit richten sich nach dem Alter der Kinder, der Jahreszeit und nach den geplanten Aktivitäten. Eine Fackelwanderung im Winter kommt besser an, wenn es draussen dunkel ist. Wenn die Kinder noch klein sind, sollte die Party eher am Vormittag stattfinden und auch nicht länger als drei Stunden dauern. Denn sonst werden die Aktivitäten zu anstrengend für die Kinder - und ein quengelndes Kind kann schnell eine Party verderben. Aus dem gleichen Grund sollten sich ruhige Spiele und bewegungsreiche Aktivitäten abwechseln. So können sich die Kinder austoben und dann aber auch beim Malen, Basteln oder bei Denkspielen wieder Ruhe finden. Übrigens: Kleine Preise erhöhen die Motivation der Kinder fürs Mitmachen enorm.

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter