Erfrischender Durstlöscher: Rezept für Rhabarber-Sirup und Rhabarber-Limonade

So lecker! Selbstgemachte Rhabarber-Limonade mit Rhabarber-Sirup: Hier gibt's das Rezept.

Die pinke Limo hat ein leckeres Geheimnis: Rhabarber! Bild: iStock

In den In-Kneipen wird Rhabarbersaftschorle schon länger selbstverständlich serviert. Zu Recht. Das softpinke Getränk sieht nicht nur wahnsinnig toll aus, sondern schmeckt auch sehr erfrischend. 

Zutaten für 1Liter Rhabarber-Limonade

  • 800g Rhabarber
  • 1200 ml Wasser
  • 300 g Zucker
  • 4 Limetten
  • evtl. Eiswürfel

Zubereitung einer frischen Rhabarber-Limonade

Den Rhabarber waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Limetten auspressen und den Saft gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben. Das Ganze zum Kochen bringen und so lange rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. 

Circa zehn Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nun ein Sieb mit einem Küchentuch auslegen und das Ganze in eine grosse Schüssel stellen, die ausgekühlte Rhabarber-Limonade hineingeben und so lange warten, bis die Limo vollständig durch das Sieb geflossen ist. Fertig ist die Limo und kann nun mit Eiswürfeln serviert werden. 

Rezept-Tipp: Rhabarber-Sirup selber herstellen

Wer die Limo nicht immer frisch zubereiten oder vielleicht auch mal an einen Rhabarber-Prosecco servieren mag, stellt sich einen Rhabarber-Sirup her. Für eine Flasche köcheln Sie 2 Kilo rote Rhabarberstangen mit 2 Liter Wasser für 30 Minuten. Pressen Sie den Saft anschliessend mit einem Küchentuch durch ein Sieb und kochen das Ganze mit 500 g Zucker und dem Saft einer Zitrone nochmals auf, bis sich der Rhabarbersirup auf ca. 750 ml reduziert hat. Rhabarbersirup hält sich verschlossen gut bis zu einem Jahr.

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter