Facebook Pixel

Einfache Rezepte: Erbsen-Schinken-Omelette

schnell gemacht und schmeckt jedem: Erbsen-Schinken-Omelette

Erbsen-Schinken-Omelette

Zubereitung: ca. 15 Minuten

Für 2 Personen

Zutaten

4-5 Eier
1⁄4 TL Salz
wenig Pfeffer 
Bund Schnittlauch, geschnitten
75 g Tiefkühlerbsen
50 g Bauernschinken, in Streifen geschnitten
Butter zum Dämpfen

Zubereitung

  1. Eier mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch verrühren.

  2. Erbsen und Schinken in der Butter andämpfen. Eimasse darübergiessen. Mit Bratschaufel gelegentlich hin und her schieben, bis die Eimasse leicht flockig ist. Ohne zu rühren goldgelb backen, die Oberfläche soll feucht bleiben. Omelette überschlagen, halbieren und auf Tellern anrichten.

Mit Salat und/oder auf Toastbrot anrichten.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 323 Kalorien, 25g Eiweiss, 8g Kohlenhydrate, 22g Fett.  

Text und Foto: Swissmilk