Facebook Pixel

Kochen mit Kindern: Rezepte für Kuchen, Pizza & Co.

Kinder helfen gerne mit beim Kochen und Backen. Unkomplizierte, schnelle Rezepte eignen sich am besten. Gemeinsames Werken in der Küche ist anregend und erfüllend. Man kann zusammen kreativ sein, lachen und heimlich sogar ein bisschen von den Zutaten stibitzen.

Rezept für Kinder: Apfelkuchen vom Blech

Apfel-Nuss-Blechkuchen

Damit sich der Aufwand in Grenzen hält, bereitet man am besten den einen oder anderen Zubereitungsschritt vor.  Kinder helfen gerne mit beim Belegen des Teigs, beim Anstreichen mit Eigelb oder beim Umrühren. Grössere Kinder können schon Rüsten, Kleinschneiden, mit dem Mixer hantieren und beim Abmessen und Abwägen helfen. Ist das Gericht in der Pfanne oder im Ofen, ist für die meisten Kinder erst einmal genug und man kann sie zum Spielen schicken.

Hier finden Sie 4 kinderleichte Rezepte:

Apfel-Nuss-Blechkuchen

Zutaten

Zubereitung: ca. 40 Minuten
Backen: ca. 50 Minuten

Für 12 Stück


Teig:
150 g Butter, weich
150 g Zucker
1 Msp. Salz
3 Eier
1 Zitrone, abgeriebene Schale
150 g gemahlene Haselnüsse
150 g Mehl
½ TL Backpulver

Belag:
100 g Butter, weich
125 g Zucker
3 Eier
180 g Crème fraîche
1 ½ TL Zimtpulver
700 g säuerliche Äpfel, geschält
2 säuerliche Äpfel, ungeschält, Kerngehäuse
ausgestochen, in ca. 2 mm dicke Ringe geschnitten
2 EL Zucker
2-3 EL Quittengelee, erwärmt


Puderzucker zum Bestäuben
Butter für das Bratgeschirr

Zubereitung 

  1. Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker und Salz dazurühren. Eier beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Zitronenschale und Nüsse daruntermischen. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben, darunterrühren.
  2. Teig auf dem mit Backpapier belegten Blech verteilen, dabei den Teig am Rand 2 cm hochziehen.
  3. Belag: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Eier, Crème fraîche und Zimt dazurühren. Äpfel an der Röstiraffel direkt dazureiben, auf dem Teig verteilen. Apfelringe darauf legen, Zucker darüberstreuen.
  4. Im unteren Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 40-50 Minuten backen. Äpfel mit Quittengelee bestreichen, Rand mit Puderzucker bestäuben.
  5. In Stücke schneiden. Lauwarm oder ausgekühlt servieren.

Nährwerte

Ein Stück enthält: 517 kcal, 7g Eiweiss, 33g Fett, 48g Kohlenhydrate.

Rezept: swissmilk.ch