Facebook Pixel

Apfel-Nuss-Crumble


Adventsmenü: Apfel-Nuss-Crumble

Apfel-Nuss-Crumble
 

Zutaten

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Backen: 25-30 Minuten

Für 4 Personen

1 Sternenform von ca. 30 cm Ø oder
1 Gratinform von ca. 25 cm Ø

Crumble:
70 g Mehl
50 g gemahlene Haselnüsse
50 g gemahlene oder sehr fein gehackte Baumnüsse
90 g Zucker
½ TL Zimtpulver
80 g Butter, flüssig
800 g Äpfel, geschält,
Kerngehäuse entfernt, in Schnitze geschnitten
1 Orange, abgeriebene Schale der halben und Saft der
ganzen Orange
½ Zitrone, abgeriebene Schale und Saft

Zubereitung

  1. Für das Crumble Mehl, beide Nusssorten, Zucker und Zimt mischen. Butter dazugiessen, rühren, bis sich Klümpchen bilden.
  2. Äpfel ziegelartig in die ausgebutterte Form legen. Orangenschale und -saft sowie Zitronenschale und -saft mischen, über den Äpfeln verteilen.
  3. Crumble darauf verteilen.
  4. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. Warm oder lauwarm servieren.

Dazu passt saurer Halbrahm oder Vanilleglace.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 593 kcal, 7g Eiweiss, 34g Fett, 66g Kohlenhydrate.

Rezept: swissmilk.ch