Facebook Pixel
Freizeit > Spielen

Skechers Sneakers im Test: Wie Lio zum Held im Chindsgi wurde

Promo - An praktischer Outdoorkleidung haben meist nur die Eltern Freude. Denn wasserdichte Schuhe und Kleider ersparen uns Eltern viel Arbeit und Nerven, sie sehen aber oft nicht so aus, wie die Kids sich das vorstellen. Bei den Waterproof Sneakers von Skechers ist das anders, wie der Redaktionstest von Nelly und Lio zeigt. Wieso Lio damit zum Held im Kindergarten wurde und auch Mama Nelly die Sneakers nicht mehr hergeben will. 

Lio (5) und die «magische Pfütze»: Mit den Waterproof Sneakers von Skechers gibt es auf dem Chindsgi-Weg so einige Abenteuer zu erleben. Bild: zvg

Wer nicht gerade in den Bergen oder Hunderte Kilometer südlich des Zürichsees weiss: Die Herbst- und Wintermonate sind normalerweise grau, kalt und vor allem nass. Und wer Kinder hat, weiss auch: Das ist noch lange kein Grund, nicht stundenlang im Freien herumzutoben. Da gibt es ja den schlauen Spruch «Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung». Nur ist die Definition von «guter Kleidung» bei Mama und Kind halt leider oft anders. 

Oh Mami – der ist aber cool!

Als ich Lio (5) erzähle, dass er einen neuen wasserdichten Schuh testen kann, hält sich die Begeisterung dementsprechend in Grenzen. Vorerst. Denn als die Schuhe dann schön verpackt vor ihm liegen, ist er doch freudig-nervös.

Beim Auspacken beginnen seine Augen dann zu leuchten. «Oh – der ist cool!», rutscht es ihm heraus. Und wie sich die nächsten Tage zeigt, sieht der Schuh nicht nur cool aus, sondern er ist auch noch echt bequem. 

Der Skechers Waterproof Sneaker: Trockene Füsse bei jedem Wetter

Die Skechers Sneaker mit Bungee-Schnürung zum Hineinschlüpfen sind wasserdicht und halten die Füsse auch bei Regen trocken. Der Klettverschluss bietet eine optimale Passform und die Air Cooled Memory Foam Innensohle maximalen Komfort – und die Schuhe sind maschinenwaschbar. 

Jetzt im Skechers Shop erhältlich.

Natürlich müssen die neuen Sneakers gleich dem Härtetest unterzogen werden. Obwohl es regnet, machen wir uns auf nach draussen. Die heutige Route führt uns ins nahe gelegene Waldtobel – nasse Laubhaufen, Steine, Matsch und Pfützen inklusive. Man könnte meinen, die neuen Schuhe verleihen Lio einen zusätzlichen Energieschub: Es wird gesprungen, gerannt, geplanscht und geschaukelt – keine Pfützen werden ausgelassen. Mir kommen Zweifel auf, ob die Sneaker das aushalten. Insgeheim bereite ich mich auf nasse Socken und eine baldige Schnudernase vor... Aber nein – wie sich zu Hause zeigt: Socken trocken, Füsse warm, Härtetest mit Bravour bestanden. 

Socken trocken, Füsse warm, Härtetest mit Bravour bestanden. 

Anders als sonst gibt es am nächsten Morgen keine Diskussionen über die Schuhwahl. Natürlich wird strahlend nach den neuen Skechers gegriffen, um den Chindsgi-Weg anzutreten. Natürlich werden die neuen Schuhe sofort den «Gspänli» präsentiert – dass dazu auch ein grosses Pfützen-Hüpfen gehört, versteht sich von selbst. Spätestens jetzt sind seine Freunde ein bisschen neidisch – denn ihre Turnschuhe sind nicht wassertauglich und sie dürfen nicht mit in die Pfützen hüpfen (ja, hat ihnen die Mama verboten). 

Sneakers von Skechers zu gewinnen!

Ihr wollt auch ein Paar der coolen Sneakers? Wir verlosen vier Paar Skechers Waterproof Sneakers für Jungs und Mädchen! Zum Wettbewerb.

Zum Held im Chindsgi wird er aber erst etwas später. Und auch für Lio selbst ist der Tag definitiv perfekt, als er mit seinen neuen Schuhen die «magische Pfütze» durchqueren darf. Die «magische Pfütze» fasziniert alle Kinder auf dem auf dem Chindsgi-Weg. Denn sie ist immer da – schon bei wenig Regen füllt sie sich und zieht die Kinder so magisch an. Und Lio darf sie nun todesmutig durchqueren! Strahlende Augen. Und zwar bei Mutter und Sohn. Denn auch dieses Abenteuer machen die Sneakers mit: Durch die hohen Seiten der Schuhe halten sie auch in solchen Situationen dicht – es läuft kein Tropfen Wasser rein.

Für kleine und grosse Abenteurerinnen 

Die Skechers Waterproof Sneakers gibt es natürlich nicht nur für Jungs wie Lio. Schliesslich wollen auch Mädchen bei Wind, Regen und Schnee Abenteuer erleben. Die Mädchenversion gibt es ebenfalls ab sofort im Skechers Shop in Ihrer Nähe. Viel Spass beim Pfützen-Springen!

Nach einer Woche ziehen Lio und ich Fazit. Und für einmal sind wir absolut derselben Meinung: Die Schuhe sind toll – und halten, was sie versprechen. Lio gefällt, wie sie aussehen und dass sie bequem sind. Mir als Mama gefällt, dass Lios Füsse trocken und warm bleiben. Und das, obwohl der Schuh im Sneaker-Design daher kommt. Gerade in der Übergangszeit, in der das Wetter sich schnell und mehrmals täglich ändern kann, ist das superpraktisch. Eine absolute Kaufempfehlung für alle, die kleine Pfützen-Liebhaber, Abenteurer und Wildfänge zu Hause haben.