Die schönsten Kinderfilme aller Zeiten Teil 2

Quelle: youtube, WaltDisneyStudiosDE

Peter Pan (1953)

Wendy möchte nicht erwachsen werden und weiterhin mit ihren Brüdern Klaus und Michael im Kinderzimmer schlafen. Eines Tages verirrt sich ein Schatten in das Zimmer. Schon bald finden die Kinder heraus, wem dieser gehört. Es ist der Schatten des Jungen, der niemals erwachsen wird: Peter Pan! Mit Hilfe des Feenstaubs seiner treuen aber eifersüchten Elfe, Naseweiss, fliegt Peter Pan mit Wendy und ihren Brüdern nach Nimmerland, wo sie viele Abenteuer bewältigen und sich stets vor Kaptain Hocks Haken in Acht nehmen müssen.

Mulan (1998)

Mulan

Im mittelalterlichen China kann ein Mädchen der Familie nur Ehre bringen, wenn sie einen guten Mann heiraten kann. Doch Mulan gelingt es nicht, die strenge Heiratsvermittlerin von ihren Qualitäten als Ehefrau zu überzeugen. Gedemütigt kehrt sie nach Hause zurück, wo ein Abgesandter des Königs ihren Vater und andere Männer des Dorfes in den Krieg gegen die Hunnen einberuft. Aus Sorge um ihren Vater, der bereits eine Kriegsverletzung davongetragen hat, verkleidet sich Mulan als Junge und geht Anstelle ihres Vaters zum Sammellager. Zusammen mit einer Glücksschabe und dem Miniatur-Drachen Muschu versucht sie sich als Mann im Krieg zu bewähren, um ihrer Familie Ehre zu bringen.

Pippi Langstrumpf (1949-1999)

Pippi Langstrumpf

Pippilotta Viktualia Rullgardina Krusmynta Efraimsdotter Långstrump oder kurz, Pippi Langstrumpf, ist ein 9-jähriges und aufgewecktes Mädchen mit zahlreichen Sommersprossen und roten abstehenden Zöpfen. Sie wohnt zusammen mit ihrem Äffchen und Pferd in der Villa Kunterbunt und macht alles, wozu sie gerade Lust hat. Regeln sind für sie ein Fremdwort und nur da, um gebrochen zu werden. Zusammen mit ihren Freunden Annika und Tommy erlebt sie viele lustige Abenteuer, die gleich in mehreren Verfilmungen zu sehen sind.

Ronja Räubertochter (1984)

Ronja Räubertochter

Ronja ist die Tochter des Räuberhäuptlings Matthis. Als dieser den Sohn seines Rivalen Borka und heimlichen Freund seiner Tochter eines Tages gefangen nimmt, stellt sich Ronja ihm entgegen und fordert die Freilassung des jungen Birk. Matthis macht das so wütend, dass er nicht mehr Ronjas Vater sein will. Um ihrem Vater zu zeigen, dass er mit seiner Einstellung falsch liegt, verlässt sie zusammen mit Birk die Räuberburg. Gemeinsam kämpfen sie sich durch und hoffen auf Matthis Einsicht.

Winnie Puuh (1966-2011)

Winnie Puuh

Winnie Puuh ist ein dussliger, kleiner und immerzu hungriger Teddybär, der zusammen mit seinen treuen Freunden Ferkel, Rabbit, Eule, Tigger, Kenga und I-Aah im Hundertmorgenland lebt. Dort wird er ab und zu von seinem besten Freund, Christopher Robin, besucht. Gemeinsam mit seinen Freunden erlebt Puuh zahlreiche spannende Erlebnisse und nicht selten spielt ein voller Topf mit süssem, goldenen Honig dabei eine Rolle.

Die Hexe und der Zauberer (1963)

Die Hexe und der Zauberer

Der zwölfjährige Waise Arthur lebt bei dem Ritter Sir Hector und dessen Sohn Kay. Von beiden wird der schüchterne Junge aber immer nur «Floh» genannt. Eines Tages trifft Arthur im Wald auf den Zauberer Merlin und dessen mürrische Eule Archimedes. Merlin erkennt das Potential des Jungen und übernimmt dessen Erziehung, die aus Lesen, Wissenschaft und magischen Verwandlungen besteht. Nachdem Merlin ihn in ein Vögelchen verwandelt hat, landet Arthur im Haus von Madame Mim, einer gefürchteten Hexe. Um den Jungen zu befreien, liefert sich Merlin ein Zauberturnier mit ihr und gewinnt. Während der alte Zauberer sich danach auf den Bermudas des 20. Jahrhunderts erholen will, zieht Arthur zufällig das sagenumwobene Schwert Excalibur aus dem Stein auf dem Kirchhof. Er wird zum König, fühlt sich dieser Aufgabe aber gar nicht gewaschen.

Und es gibt noch viele mehr!

Autor: Katharina Kehler

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter