Gesundes Fast Food

Für eine gute Gesundheit ist frisches und abwechslungsreiches Essen wichtig. In hektischen Zeiten ist die Gefahr gross, dass eine ausgewogene Ernährung durch einen schnellen Einkauf unterwegs zu kurz kommt. Doch auch Fast Food kann den Körper mit wichtigen Vitaminen versorgen und fit halten.

Schnelles Essen für unterwegs, das fit hält und gesund ist.

Gesundes Fast Food versorgt den Körper mit wertvollen Vitmaninen. Foto: iStock, Barbara Helgason, Thinkstock

Der Arbeitstag ist lang und Sie hetzen von einem Termin zum nächsten. Oder Sie holen die Kinder von der Schule ab und müssen danach gleich zum Arzttermin weiter. Oft fehlt die Zeit, sich eine Auszeit zu gönnen und frische Lebensmittel zu einem Mittagessen zuzubereiten.

Der Hunger und die verlockenden Düfte verleiten einen dann schnell mal zum Kauf eines Schoggigipfels oder einer anderen schnellen Süssigkeit. Zwar fühlt man sich danach gestärkt und der Kindermagen ist satt, doch sinkt der Blutzuckerspiegel nach dem kurzen Hoch bald wieder auf ein Minimum. Schnell einsetzende Müdigkeit ist die Folge.

Das muss aber bei schnellem Essen zwischendurch nicht zwangsläufig so sein. Es gibt viele Produkte, die gesund sind, den Körper fit halten und überallhin mitzunehmen sind. Beim Kauf einer Zwischenmahlzeit sollten Sie sich einfach ein wenig Zeit nehmen, bewusst etwas Gesundes aus dem grossen Essensangebot zu wählen. Wichtig ist dabei auf eine abwechslungsreiche Lebensmittelpalette zu achten. Neben Früchten wie Äpfel und Bananen sind auch Karotten im Supermarkt zu kaufen und passen in jede Tasche hinein.

Tipps wie Sie und Ihre Kinder unterwegs gesund Essen, erfahren Sie in dem Beitrag «Fit für den Tag mit gesundem Fast Food» auf nachhaltigleben.ch.

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter